Aktuelle Zeit: Do 9. Apr 2020, 04:48




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
3D-Druck für MG Teile 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 5145
Wohnort: Waldhessen
Beitrag 3D-Druck für MG Teile
… ich hab das mal abgetrennt, das ist ja in derTat ein interessantes eigenständiges Thema!
Mykel


Sven hat geschrieben:
kdupke hat geschrieben:
Ich hab' eben gelesen, das Original sei aus Plastik? Dann könnte ich das sogar selber drucken....

Na dann:
https://www.thingiverse.com/thing:2060382

Ahhh, was zu tun für meinen *kleinen* Sohn, geb ich gleich mal weiter.
Offtopic:
Da gibts übrigens auch etliche andere MGF/TF Plastikteile zum Drucken. Winkel Türverkleidung etc.
Und gans besonders geil, Öleinfülltrichter für K-Engine zum Draufschrauben 8-)

_________________
Gruß
Dieter Könnecke MGF 1,8i HEF-MG96
MGF/TF > http://www.mgcc.de > http://www.mgfcar.de > http://www.mgfregister.org
Kein Support über E-Mail oder PM, Fragen bitte im Forum stellen, damit jeder was davon hat!


Do 26. Mär 2020, 12:17
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 21:41
Beiträge: 1702
Wohnort: Renningen
Beitrag Re: 3D-Druck für MG Teile
Japp, da gibts das ein oder andere.
Bei Bedarf kann ich auch mit einem Ausdruck helfen.

Und btw. Happy Birthday Dieter!

_________________
Sei auch du ein Lümmel im Verkehrsgetümmel!


Do 26. Mär 2020, 15:02
Profil ICQ Website besuchen

Registriert: Mi 6. Aug 2014, 19:09
Beiträge: 394
Wohnort: Laatzen
Beitrag Re: 3D-Druck für MG Teile
https://www.shapeways.com/ kann das Drucken übernehmen.

Ansonsten kann ich auch manches drucken.

gruss kai

_________________
Trophy 160 in gelb


Do 26. Mär 2020, 15:23
Profil

Registriert: Mi 6. Aug 2014, 19:09
Beiträge: 394
Wohnort: Laatzen
Beitrag Re: 3D-Druck für MG Teile
[können wir das in einen eigenen thread schieben? Betreff anpassen scheint nicht gereicht zu haben]

Dieter hat geschrieben:
Da gibts übrigens auch etliche andere MGF/TF Plastikteile zum Drucken. Winkel Türverkleidung etc.
Und gans besonders geil, Öleinfülltrichter für K-Engine zum Draufschrauben 8-)


unter MGF, MG-f,mgtf find' ich da nicht soviel - zumindest bei Thingiverse. Hast Du da eine collection für?

https://www.thingiverse.com/kdupke/collections/mgf

gruss kai

_________________
Trophy 160 in gelb


Do 26. Mär 2020, 15:31
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 5145
Wohnort: Waldhessen
Beitrag Re: 3D-Druck für MG Teile
https://www.thingiverse.com/search?q=%2 ... t=relevant
"MG TF"
wegen der anderen Teile muß ich meinen Sprössling fragen..

Den Winkel gabs da noch: https://www.thingiverse.com/thing:2951987

_________________
Gruß
Dieter Könnecke MGF 1,8i HEF-MG96
MGF/TF > http://www.mgcc.de > http://www.mgfcar.de > http://www.mgfregister.org
Kein Support über E-Mail oder PM, Fragen bitte im Forum stellen, damit jeder was davon hat!


Do 26. Mär 2020, 23:21
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 21:41
Beiträge: 1702
Wohnort: Renningen
Beitrag Re: 3D-Druck für MG Teile
Ich hatte mal angefangen alle Teile zu sammeln die mir unter gekommen sind.
https://www.thingiverse.com/Sven_A/collections/mg

Durch die Waffenvernarrten Amis ist der Suchbegriff MG aber nicht so zielführend ;)

_________________
Sei auch du ein Lümmel im Verkehrsgetümmel!


Fr 27. Mär 2020, 09:04
Profil ICQ Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2012, 11:26
Beiträge: 2032
Wohnort: Wien
Beitrag Re: 3D-Druck für MG Teile
Sehr interessantes Thema, cool! 8-)

_________________
Gruß
Sepp

MGF 1,8 "die Kleine" mit jeder Menge Mods, kann sie gar nicht aufzählen...und natürlich selbst fertiggebaut.
Hört jetzt auf den Namen "MGINE"
...und eine HD WLA 750...ein wenig modifiziert


Fr 27. Mär 2020, 11:15
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 5145
Wohnort: Waldhessen
Beitrag Re: 3D-Druck für MG Teile
Ich brauch noch die Daten für den großen *push pin* für den Teppich hinter den Sitzen. (Innenhülse)
Den, der auf die komischen Schraubbolzen draufgedemmelt wird. Abmessungen folgen ...

_________________
Gruß
Dieter Könnecke MGF 1,8i HEF-MG96
MGF/TF > http://www.mgcc.de > http://www.mgfcar.de > http://www.mgfregister.org
Kein Support über E-Mail oder PM, Fragen bitte im Forum stellen, damit jeder was davon hat!


Fr 27. Mär 2020, 15:41
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 5145
Wohnort: Waldhessen
Beitrag Re: 3D-Druck für MG Teile
Sven hat geschrieben:
Ich hatte mal angefangen alle Teile zu sammeln die mir unter gekommen sind.
https://www.thingiverse.com/Sven_A/collections/mg ...


Alles klar, Sven ist damit nun der Thingiverse 3D MGF/TF Administrator :up:
Wenn jemand noch was findet, Info an Sven senden, der kann das dann bitte in die collection reinklopfen !! :idea:

PS. MG F Console Lug (left and right)... ist das für die MK2 Mittelkonsole ?

_________________
Gruß
Dieter Könnecke MGF 1,8i HEF-MG96
MGF/TF > http://www.mgcc.de > http://www.mgfcar.de > http://www.mgfregister.org
Kein Support über E-Mail oder PM, Fragen bitte im Forum stellen, damit jeder was davon hat!


Sa 28. Mär 2020, 00:28
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jan 2009, 01:33
Beiträge: 2205
Beitrag Re: 3D-Druck für MG Teile
Plastik Nippel aus 3d Druck is ja voll 80iger :lol:
Mittlerweile werden Herzen, basierend auf dem jeweils eigenen organischen Material gedruckt (vsl. ohne spätere Abstoßreaktion) :up: und in Kürze an Mäusen getestet. Der nächste, zugegeben unvorstellbare weil weit darüber hinausgehende und absolut innovative Schritt ist der Druck eines MG Herzens aka k-engine, bei dem dann keine ZKD mehr erforderlich wäre, die diesbzgl. Abstoßreaktion, auch bekannt als HGF, also ebenfalls vermieden würde :mrgreen:

Sorry, weitermachen :angel:

_________________
MG TF 135 (Oxford SE, MY2005)

"Wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Du
untersteuert. Wenn Du ihn nur hörst, hast Du übersteuert."
Walter Röhrl


Sa 28. Mär 2020, 15:34
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4587
Beitrag Re: 3D-Druck für MG Teile
speedsgood hat geschrieben:
Plastik Nippel aus 3d Druck is ja voll 80iger :lol:
Mittlerweile werden Herzen, basierend auf dem jeweils eigenen organischen Material gedruckt (vsl. ohne spätere Abstoßreaktion) :up: und in Kürze an Mäusen getestet. Der nächste, zugegeben unvorstellbare weil weit darüber hinausgehende und absolut innovative Schritt ist der Druck eines MG Herzens aka k-engine, bei dem dann keine ZKD mehr erforderlich wäre, die diesbzgl. Abstoßreaktion, auch bekannt als HGF, also ebenfalls vermieden würde :mrgreen:

Sorry, weitermachen :angel:


vielleicht gibt es dann ja auch nachwachsende ZKD ?? :angel:


Sa 28. Mär 2020, 17:26
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2012, 11:26
Beiträge: 2032
Wohnort: Wien
Beitrag Re: 3D-Druck für MG Teile
Warum nicht gleich die ganze Kiste drucken - dann wäre es aus mit Rost... :lol:

_________________
Gruß
Sepp

MGF 1,8 "die Kleine" mit jeder Menge Mods, kann sie gar nicht aufzählen...und natürlich selbst fertiggebaut.
Hört jetzt auf den Namen "MGINE"
...und eine HD WLA 750...ein wenig modifiziert


Sa 28. Mär 2020, 17:32
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 21:41
Beiträge: 1702
Wohnort: Renningen
Beitrag Re: 3D-Druck für MG Teile
Dieter hat geschrieben:
Alles klar, Sven ist damit nun der Thingiverse 3D MGF/TF Administrator :up:
Wenn jemand noch was findet, Info an Sven senden, der kann das dann bitte in die collection reinklopfen !!

Alles klar, wenn Dieter ruft Folge ich ;)
Entweder per PN, oder eben hier Posten.

_________________
Sei auch du ein Lümmel im Verkehrsgetümmel!


Sa 28. Mär 2020, 18:46
Profil ICQ Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6636
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: 3D-Druck für MG Teile
Extrem wichtig wäre der rote Ring zum klipsen, der unten den Öltrichter und an der Ansaugbrücke den Unterdruckschlauch vom Bremskraftverstärker dicht hält. Das Mistding gibts nicht einzeln!

Mod Edit: das ist der da rechts im Bild
Dateianhang:
Dateikommentar: roter Sicherungsring
matthias_cp_6910.jpg
matthias_cp_6910.jpg [ 85.63 KiB | 347-mal betrachtet ]

_________________
MGF VVC, Flame Red, LHD, 4.4.1997
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004
ZR 160 3-Türer, Solar Red, LPG, LHD, 21.8.2001
Midget Mk3 RWA, Blaze Red, LHD, 12/1972


Sa 28. Mär 2020, 19:21
Profil

Registriert: Fr 12. Apr 2019, 14:43
Beiträge: 47
Wohnort: Würzburg
Beitrag Re: 3D-Druck für MG Teile
Den Trichter zum aufschrauben krieg ich wo?


Mo 30. Mär 2020, 14:37
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2012, 11:26
Beiträge: 2032
Wohnort: Wien
Beitrag Re: 3D-Druck für MG Teile
https://rimmerbros.com/Item--i-LQB100070

_________________
Gruß
Sepp

MGF 1,8 "die Kleine" mit jeder Menge Mods, kann sie gar nicht aufzählen...und natürlich selbst fertiggebaut.
Hört jetzt auf den Namen "MGINE"
...und eine HD WLA 750...ein wenig modifiziert


Mo 30. Mär 2020, 17:02
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:45
Beiträge: 431
Wohnort: Düsseldorf
Beitrag Re: 3D-Druck für MG Teile
Mykel hat geschrieben:
Extrem wichtig wäre der rote Ring zum klipsen,


Au Ja Au Ja Au Ja,

Wen das Ding mal einer plottet, hätt ich gerne auch 10 Stück. oder 20...

Bei jeder Karre die Ich aufmach ist das Ding gebrochen oder nur zur hälfte da..

Hält "noch" aber schön ist anders.
Und Ich will gar nicht wissen, wieviele f´s jetzt Ohne den Nippel am Ölbehälter rumfahren weil ich den ausgetauscht habe für den vom Bremskraftverstärkerschlauch, da ich selbigen für wichtiger halte...

_________________
"Woher soll ich wissen was ich denke bevor ich höre was ich sage?" - Marilyn Monroe

Mein F MKI hat jetzt auch:
Nen ZR, damit er nicht so alleine in der Tiefgarage übernachten muss.


Mo 30. Mär 2020, 18:52
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2012, 11:26
Beiträge: 2032
Wohnort: Wien
Beitrag Re: 3D-Druck für MG Teile
Ich hab den Scheixxxs mit Silikon abgedichtet. Hält bis jetzt, ist aber natürlich keine Dauerlösung.
Also wenn da was gedruckt wird dann bin ich dabei...

_________________
Gruß
Sepp

MGF 1,8 "die Kleine" mit jeder Menge Mods, kann sie gar nicht aufzählen...und natürlich selbst fertiggebaut.
Hört jetzt auf den Namen "MGINE"
...und eine HD WLA 750...ein wenig modifiziert


Mo 30. Mär 2020, 21:08
Profil

Registriert: Mi 6. Aug 2014, 19:09
Beiträge: 394
Wohnort: Laatzen
Beitrag Re: 3D-Druck für MG Teile
Wenn mir jemand ein Teil zuschickt, dann baue ich das nicht nur in den Scharzen ein, sondern mache auch ein 3D-Modell davon.

Andernseits, sollte das ja relativ einfach designt sein - bei unserem Teil war allerdings nur noch ein Zapfen da plus der Rest vom Ring unten dran.....

Also, sauber bemassen, mit Bildern, dann sollte das gehen. Gerade mit einem Harz-Drucker sollte das gut gehen. Der steht sowieso auf meiner EInkaufsliste ;-)

gruss kai

_________________
Trophy 160 in gelb


Mo 30. Mär 2020, 21:21
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:45
Beiträge: 431
Wohnort: Düsseldorf
Beitrag Re: 3D-Druck für MG Teile
Sollte ich jemals einem begegnen der noch intakt ist, vermesse ich dir das Ding und schick Dir die Zeichnung.
Hab nur leider noch nie ein kpl ganzes gesehen... :shock:

Oder wenns kpl. ganz war hab ichs ja nicht ausgebaut weils ja ganz war...


:mrgreen:

_________________
"Woher soll ich wissen was ich denke bevor ich höre was ich sage?" - Marilyn Monroe

Mein F MKI hat jetzt auch:
Nen ZR, damit er nicht so alleine in der Tiefgarage übernachten muss.


Mo 30. Mär 2020, 21:31
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de