Aktuelle Zeit: Mi 23. Mai 2018, 16:34




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
MGF in der MotorKlassik 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 4922
Wohnort: Waldhessen
Beitrag Re: MGF in der MotorKlassik
:angel: wat mott, dat mott :mrgreen:
... keiner verletzt, hab mich bloß gewundert warum die anderen hinter mir plötzlich alle zurückblieben, wo ich gerade mal richtig reingetreten hab (wegen dem sound).
Und plötzlich ging das Lichtlein an :konfus:

_________________
Gruß
Dieter Könnecke MGF 1,8i HEF-MG96
MGF/TF > http://www.mgcc.de > http://www.mgfcar.de > http://www.mgfregister.org
Kein Support über E-Mail oder PM, Fragen bitte im Forum stellen, damit jeder was davon hat!


Mo 18. Okt 2010, 21:17
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 4922
Wohnort: Waldhessen
Beitrag Re: MGF in der MotorKlassik
So, nun aber wieder ontopic.

Hier gibt es einen der ersten MGF für die Sammler und Aufheber zu holen.
http://www.mgfregister.org/forum/viewto ... f=9&t=6150
Rechtslenker, Nummer 72 aus 1995. Ein Auto das es eigentlich garnicht geben darf, weil die ersten rund 99 Stück Versuchs- und Presseautos eigentlich verschrottet werden sollten.

Wär schade drum, denn das dürfte einer der ersten sein, die z.B. hier ein H-Kennzeichen bekommen könnten, sofern es einem gelingt das ganze Tuning Zeug als *zeitgenössisch* nachzuweisen ;)

PS. Verkäufer Rick Earle ist persönlich bekannt und OK. Zu dem Zustand des MGF sag ich nichts. Selber angucken, auch von unten.

_________________
Gruß
Dieter Könnecke MGF 1,8i HEF-MG96
MGF/TF > http://www.mgcc.de > http://www.mgfcar.de > http://www.mgfregister.org
Kein Support über E-Mail oder PM, Fragen bitte im Forum stellen, damit jeder was davon hat!


Mo 18. Okt 2010, 21:50
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4498
Beitrag Re: MGF in der MotorKlassik
Dieter hat geschrieben:
Und plötzlich ging das Lichtlein an :konfus:


dieter dieter dieter... das nennt sich shiftlight oder schaltblitz... wenns aufleuchtet musst hochschalten da bist kurz vorm begrenzer :D


Mo 18. Okt 2010, 21:54
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Dez 2008, 08:34
Beiträge: 2741
Wohnort: Nürnberg
Beitrag Re: MGF in der MotorKlassik
Zeitgenössisch ist es auf jeden Fall, das sollte nicht das Problem sein. ;) Schade nur, dass es überhaupt vorhanden ist. Aus der allerersten Serie und dann noch unverbastelt, das wär´s. :up: Aber nichtsdestotrotz: auf den Bildern sieht er gut aus.

Und was das mit dem Shiftlight betrifft: das trifft mich immer nur, wenn ich mit Streetwise unterwegs bin. Mit dem F werde ich vorwiegend gelasert. :( Wahrscheinlich wollen die so ein schönes Auto gerne aus der Nähe sehen. :lol:

_________________
oktagonale Grüße

Jürgen


MGF VVC - Rest in pieces.
Jetzt MGTF 80th LE
Rover 114 GTa
Rover 114 GTI - neu in der Familie zugelassen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Bards we are! Bards we will be!


Di 19. Okt 2010, 16:21
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Dez 2008, 18:59
Beiträge: 337
Wohnort: Sankt Ingbert
Beitrag Re: MGF in der MotorKlassik
Gelasert haben sie mich letzten Donnerstag,aus dem Partybus durch die Frontscheibe freihändig.
Soll 78Km/h schnell gewesen sein wo 50 sind.
Hab mal bekannten Polizisten gefragt der meint eine Schande für die ganze Polizei sei das.

_________________
MGF Bauj.98 FahrNr.SARRDWBGMWD036825
Vom Virus befallen


Di 19. Okt 2010, 20:16
Profil

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 21:32
Beiträge: 225
Wohnort: Köln
Beitrag Re: MGF in der MotorKlassik
Wittigo hat geschrieben:
...Also, nun bin ich doppelt so stolz Dich zu kennen ! :up:



Und ich erst:

Bild

:lol: :lol: :lol:

Netter Bericht. Im allgemeinen auch ne gute Zeitschrift wie ich finde.
Von den 3en ist für mich nur der Alfa ein No Go. Form zu modern und der Antrieb zumindest vom Spaß her an der falschen Stelle.

_________________
Gruß Cebi


Mi 27. Okt 2010, 11:20
Profil

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 21:32
Beiträge: 225
Wohnort: Köln
Beitrag Re: MGF in der MotorKlassik
Möchte nicht wieder etwas neues anfangen und hier passt es ja 100%ig. ;)

Er nun wieder. Diesmal in der MotorKlassik 03-2014.
Generationenvergleich. U.a. zwischen dem MGA und MGB. Und als Alternative der F.
Nur ein paar Zeilen.

Mods:
Ich hoffe das es i.O. ist das ich das Bild eingestellt habe. Ansonsten bitte löschen.


Dateianhänge:
P1070350.JPG
P1070350.JPG [ 269.61 KiB | 2830-mal betrachtet ]

_________________
Gruß Cebi
Fr 21. Feb 2014, 18:04
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Jan 2009, 15:06
Beiträge: 770
Wohnort: Erfurt
Beitrag Re: MGF in der MotorKlassik
Das Nummernschild könnt mir auch gefallen . Aber 4 Stellen iss hier nicht :cry:

_________________
Gruß Thorsten
__________________
Home
52er DK /Bastuck/200 Zellen Metallkat/ Porsche Seitenblinker/S 2000 Startknopf/K-Tec Tachoscheiben im LE 500 Design
Vinyl// Gast im Zimmer 15


Fr 21. Feb 2014, 18:34
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Dez 2008, 10:19
Beiträge: 1051
Wohnort: Ludwigsburg
Beitrag Re: MGF in der MotorKlassik
wegen mir kann das Bild drinne bleiben...ist ja eh auch auf der HP der MK zu finden... ;)

_________________
Life is tooo short not to ;)

zuerst LB-MD 1963 MGF 1,8i MkI von 55.000km-155000 km, VIN 507105 brg (HFF)/beige
jetzt: LB-MG 5563 MGF 1,8i MkII ab km 66.000 z.Zt. 211 000km, VIN 534335, brg (HFF)/black mit DK52, Carbonairbox, cw,short knuckles etc


Fr 21. Feb 2014, 18:36
Profil

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 21:32
Beiträge: 225
Wohnort: Köln
Beitrag Re: MGF in der MotorKlassik
Es geht ums Rechtliche wegen dem Bericht. Und sei er noch so klein.
Aber man muss wohl angemeldet sein um den Anhang zu sehen.
Mal schaun was die Forumsbetreiber bzw deren Vertreter (Mods) dazu meinen. Denn die bekommen im Zweifel (auch) einen auf den Deckel. ;)

Edit...
Im Gegensatz zu vielen anderen Foren kann man die Anhänge auch nicht angemeldet sehen!!!

_________________
Gruß Cebi


Fr 21. Feb 2014, 18:41
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 4922
Wohnort: Waldhessen
Beitrag Re: MGF in der MotorKlassik
Ja, nee, die Zeitungen leben vom Verkauf. Da halten wir uns schon zurück mit Kopien zum Download.
Jedenfalls solange die Hefte noch beim Verlag nachgekauft werden können.
--------------------------------
Wie auch immer.

Der Detlef hat's wieder in die Zeitschrift emacht.
Gleiches Foto.

MotorKlassik Verlag, Heft September/Oktober 2014 (4,50EURO am Kiosk)
YOUNGTIMER
http://www.motor-klassik.de/youngtimer
Dateianhang:
61613_2014910.jpg
61613_2014910.jpg [ 11.58 KiB | 2619-mal betrachtet ]


MGF ab 2500 EURO
Doppelseitiger Bericht, der ähmm, der mir inhaltlich eher garnicht zusagt. Bis auf die Extrakte aus meinem Artikel vom letzten Jahr zu Schwachstellen, sowie regelmässiger Zahnriemen/Spannerwechsel.

Na jedenfalls ist die wichtigste deutsche MGF Webseite erwähnt ;) und diesmal ist auch der Spritverbrauch etwas mehr aufgeweitet worden. 5,2 l - 10,2l/100km
BCG British Car GmbH in Edit [nicht] Chemnitz sondern Stuttgart als Spezialist.
Und MG-rover.org ist auch erwähnt, keine Ahnung was der Redakteur Herr Hudek da recherchiert hat. Bei mir hat jedenfalls diesmal keiner angerufen.

Egal, je öfter die Karre in Zeitungen steht desto grösser die Chance bekannt zu bleiben (wegen H-Kennzeichen und so ;) )

_________________
Gruß
Dieter Könnecke MGF 1,8i HEF-MG96
MGF/TF > http://www.mgcc.de > http://www.mgfcar.de > http://www.mgfregister.org
Kein Support über E-Mail oder PM, Fragen bitte im Forum stellen, damit jeder was davon hat!


Di 30. Sep 2014, 14:29
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4498
Beitrag Re: MGF in der MotorKlassik
Dieter die BCG British Car GmbH sitzt aber nicht in Chemnitz sondern in Stuttgart in der Chemnitzer Str oder ?? :D


Di 30. Sep 2014, 14:54
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 4922
Wohnort: Waldhessen
Beitrag Re: MGF in der MotorKlassik
Jou, das kommt davon wenn man die Lesebrille nich' auf hat. :konfus:
Ich editier das da mal weg. ... dann kann ich mir auch erklären warum da so _seltsame_ anmutende Sachen in dem Artikel drinstehen.

EDIT: Noch geiler ist die Rückseite der YOUNGTIMER:
Foto folgt.
Da ist fette Werbung von OCC Autoversicherung drauf.

_________________
Gruß
Dieter Könnecke MGF 1,8i HEF-MG96
MGF/TF > http://www.mgcc.de > http://www.mgfcar.de > http://www.mgfregister.org
Kein Support über E-Mail oder PM, Fragen bitte im Forum stellen, damit jeder was davon hat!


Di 30. Sep 2014, 16:51
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4498
Beitrag Re: MGF in der MotorKlassik
So hab den Artikel mir auch mal scannen und schicken lassen
Ist ja mit Abstand der schlechteste Artikel der bisher über mgf erschienen ist
Aber die youngtimer wird eh von Ausgabe zu ausgabe immer schlechter


Di 30. Sep 2014, 18:52
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4498
Beitrag Re: MGF in der MotorKlassik
mal was neues aus der Motorklassik

http://www.motor-klassik.de/fahrbericht ... 94098.html


Do 9. Okt 2014, 18:34
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6228
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: MGF in der MotorKlassik
ab 4.000 Euro :lol:

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 105 3-Türer, Pearl Black, Klimaautomatik, LHD, 11.2.2004


Do 9. Okt 2014, 19:15
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Dez 2008, 10:19
Beiträge: 1051
Wohnort: Ludwigsburg
Beitrag Re: MGF in der MotorKlassik
und ein Bild vom Motor eines grünen MGD--- den K&N hab´ich nicht mehr drinne :D

_________________
Life is tooo short not to ;)

zuerst LB-MD 1963 MGF 1,8i MkI von 55.000km-155000 km, VIN 507105 brg (HFF)/beige
jetzt: LB-MG 5563 MGF 1,8i MkII ab km 66.000 z.Zt. 211 000km, VIN 534335, brg (HFF)/black mit DK52, Carbonairbox, cw,short knuckles etc


Do 9. Okt 2014, 20:16
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Feb 2009, 20:26
Beiträge: 1440
Wohnort: Düren, NRW
Beitrag Re: MGF in der MotorKlassik
...der rote ist aber auch zusammengebastelt oder?. Der hat doch eine TF Heckschürze, vorne weiße Blinker und an den Seiten noch die orangen, Motorschutzgitter fehlt und soll 6500,- € kosten :shock: .

_________________
Gruß, Michael
MGF/TF Stammtisch Köln

Bremsen macht die Felgen dreckig!


Do 9. Okt 2014, 20:25
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6228
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: MGF in der MotorKlassik
Aber Michael, die TF Schürze ist doch ein Upgrade, laut MK steht die dem Wagen doch viel besser :lol:

Mir gefällt besonders das „Flüssiggas-Verbundsystem“, das wir da haben. :konfus: :mrgreen:

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 105 3-Türer, Pearl Black, Klimaautomatik, LHD, 11.2.2004


Do 9. Okt 2014, 22:03
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4498
Beitrag Re: MGF in der MotorKlassik
na Mykel du stehst doch auf LPG :D


Do 9. Okt 2014, 22:04
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de