Aktuelle Zeit: Sa 26. Mai 2018, 16:20




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Für die PS-Junkies ;) 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Jan 2009, 20:29
Beiträge: 950
Wohnort: Südhessische Idylle
Beitrag Für die PS-Junkies ;)
https://www.ebay.co.uk/itm/MG-TF-20v-Tu ... SwC-tZ9wQ3

Da verkauft einer seinen TF mit VAG- Turbomotor, 300 PS ;)

"Custom built 2002 MG TF for sale.

VAG 20v 1.8 turbo engine conversion with TD04 big turbo.

All work carried out by M-Engineering.
Engine machining done by Scholar Engines."

Der TF ist jedenfalls optisch Understatement pur 8-)

_________________
-----------
Viele Grüße
Peter


MGF Trophy 2001 trophy yellow
MGF MPI 2001 solar red


Di 31. Okt 2017, 21:42
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 4922
Wohnort: Waldhessen
Beitrag Re: Für die PS-Junkies ;)
... und was für ne dolle Webseite :?: :!: http://www.m-engineering.co.uk/ :angel:

_________________
Gruß
Dieter Könnecke MGF 1,8i HEF-MG96
MGF/TF > http://www.mgcc.de > http://www.mgfcar.de > http://www.mgfregister.org
Kein Support über E-Mail oder PM, Fragen bitte im Forum stellen, damit jeder was davon hat!


Di 31. Okt 2017, 23:04
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2012, 11:26
Beiträge: 1796
Wohnort: Wien
Beitrag Re: Für die PS-Junkies ;)
häh?
ich seh nix... :konfus:

_________________
Gruß
Sepp

MGF 1,8 "die Kleine" mit jeder Menge Mods, kann sie gar nicht aufzählen...und natürlich selbst fertiggebaut.
Hört jetzt auf den Namen "MGINE"
...und eine HD WLA 750...ein wenig modifiziert


Di 31. Okt 2017, 23:09
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 4922
Wohnort: Waldhessen
Beitrag Re: Für die PS-Junkies ;)
.. na da ist ja auch nix :o

_________________
Gruß
Dieter Könnecke MGF 1,8i HEF-MG96
MGF/TF > http://www.mgcc.de > http://www.mgfcar.de > http://www.mgfregister.org
Kein Support über E-Mail oder PM, Fragen bitte im Forum stellen, damit jeder was davon hat!


Mi 1. Nov 2017, 15:12
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 21:41
Beiträge: 1548
Wohnort: Renningen
Beitrag Re: Für die PS-Junkies ;)
Und warum kein Bild vom Motor im Auto? Hä? Und ja, Understatement ist ja was tolles... aber Spiegel und Lufteinlässe hätten dann doch in Wagenfarbe sein dürfen...

Wenns stimmt ein lecker Ding...

_________________
Sei auch du ein Lümmel im Verkehrsgetümmel!


Do 2. Nov 2017, 08:28
Profil ICQ Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6233
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Für die PS-Junkies ;)
Sven hat geschrieben:
... aber Spiegel und Lufteinlässe hätten dann doch in Wagenfarbe sein dürfen.

Nee, das hat schon seine Richtigkeit, die Basis von dem Wagen ist ein TF 115 Sunstorm, EZ 31.05.2002. Bei den !,6-ern waren die Anbauteile (auch Türgriffe) in schwarzem Plastik, Innenausstattung vom MGF Mk1. Erst bei den späteren Sondermodellen (Cool Blue z.B.) wurden die 115-er auch auf das Trim Level von den Großen gebracht.

Er ist ordnungsgemäß zugelassen und auch am 17.6.2017 übern englischen TÜV gegangen. Allerdings ohne die 300 PS eingetragen zu haben. Auch die Versicherung weiß vermutlich nichts davon. 8-) :mrgreen:


Dateianhänge:
Bildschirmfoto 2017-11-02 um 07.37.46.png
Bildschirmfoto 2017-11-02 um 07.37.46.png [ 152.05 KiB | 1246-mal betrachtet ]
Bildschirmfoto 2017-11-02 um 07.40.22.png
Bildschirmfoto 2017-11-02 um 07.40.22.png [ 28.28 KiB | 1246-mal betrachtet ]
Bildschirmfoto 2017-11-02 um 07.41.30.png
Bildschirmfoto 2017-11-02 um 07.41.30.png [ 26.95 KiB | 1246-mal betrachtet ]

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 105 3-Türer, Pearl Black, Klimaautomatik, LHD, 11.2.2004
Do 2. Nov 2017, 08:51
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 21:41
Beiträge: 1548
Wohnort: Renningen
Beitrag Re: Für die PS-Junkies ;)
Ja, das dass ein 115er als Basis ist war mir klar...
Trotzdem... oder gerade deswegen doch nicht? Egal.

_________________
Sei auch du ein Lümmel im Verkehrsgetümmel!


Do 2. Nov 2017, 14:26
Profil ICQ Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2016, 21:06
Beiträge: 52
Wohnort: Dortmund
Beitrag Re: Für die PS-Junkies ;)
Sollte man langfristig mit einem h-Kennzeichen liebäugeln, keine Chance, weil Fremdmotor.
Wem das egal ist, selber machen, da weiß man was man hat und hat keine Zulassungshürde. :D
Wer nen 1.8t als Basis braucht, pn.


Fr 3. Nov 2017, 02:18
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Dez 2016, 12:50
Beiträge: 152
Wohnort: Warendorf
Beitrag Re: Für die PS-Junkies ;)
Man bekommt auch ein H-Kennzeichen wenn ein Fremdmotor verbaut ist. Dazu muss der Motorumbau aber in die Fahrzeugpapiere eingetragen sein. Sonst dürften MGB mit Buick V8 ala Costello auch kein H-Kennzeichen bekommen.

Ich finde die Bilder vom Auto im Inserat nicht gerade gelungen. Man hätte wenigstens das Auto waschen können. Auch kein Bild vom Innenraum oder von unten. Sowas macht mich immer stutzig. Wenn der Umbau doch so toll und gut gemacht ist dann mach ich auch Bilder davon.

_________________
MGF MK2, VIN530865, anthrazit, LHD
mit ein paar kleinen Änderungen


Fr 3. Nov 2017, 12:18
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Feb 2009, 20:26
Beiträge: 1441
Wohnort: Düren, NRW
Beitrag Re: Für die PS-Junkies ;)
Genau, wie heißt es doch so schön "Zeitgemäßes Tuning".

_________________
Gruß, Michael
MGF/TF Stammtisch Köln

Bremsen macht die Felgen dreckig!


Fr 3. Nov 2017, 19:35
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Dez 2016, 12:50
Beiträge: 152
Wohnort: Warendorf
Beitrag Re: Für die PS-Junkies ;)
Michael N. hat geschrieben:
Genau, wie heißt es doch so schön "Zeitgemäßes Tuning".


Beim Motor ist es nicht ganz so einfach. Wenn der Motor allerdings in den ersten 10 Jahren nach der Erstzulassung eingebaut und eingetragen wurde ist es kein Problem ein H Kennzeichen zu bekommen. Wenn der Motor danach umgebaut wurde muss man schon einen sehr sehr kulanten Gutachter finden.

_________________
MGF MK2, VIN530865, anthrazit, LHD
mit ein paar kleinen Änderungen


Fr 3. Nov 2017, 20:22
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2016, 21:06
Beiträge: 52
Wohnort: Dortmund
Beitrag Re: Für die PS-Junkies ;)
Ich finde der TÜV Süd drückt sich diesbezüglich sehr eindeutig aus:

- Nur Originalausführung oder Motor aus der Fahrzeugbaureihe zulässig.
- Motor-Peripherie: Nur Originalbaugruppen (z. B. Gemischaufbereitung) oder zeitgenössische Änderung mit Werksfreigabe und/oder Prüfzeugnis zulässig.
- Bei Nachrüstung mit Abgasreinigungssystemen gelten die Anforderungen der 52. Ausnahmeverordnung zur StVZO.
- Nachbau der Abgasanlage in Edelstahl nur ohne Verschlechterung des Abgas- und Geräuschverhaltens zulässig.
- Nachrüstung einer Gasanlage nur zulässig, wenn innerhalb der ersten 10 Betriebsjahre erfolgt oder zeitgenössisch nachgerüstet.


So 5. Nov 2017, 22:12
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2016, 21:06
Beiträge: 52
Wohnort: Dortmund
Beitrag Re: Für die PS-Junkies ;)
Bei "neueren" Fahrzeugen muss man eh tief in die Tasche greifen, damit man belegen kann, das die Abgasnorm des Autos eingehalten wird.


So 5. Nov 2017, 22:24
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6233
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Für die PS-Junkies ;)
mtoli hat geschrieben:
Bei "neueren" Fahrzeugen muss man eh tief in die Tasche greifen, damit man belegen kann, das die Abgasnorm des Autos eingehalten wird.

Nicht zwingend. Bei Euro 3 (und nur das interessiert ja hier) reicht es nach Auskunft meines Ansprechpartners beim TÜV, wenn:
- das Tauschaggregat dieselbe Emissionsklasse einhält
- die originale Motorsteuerung, Einspritzung, usw. des Tauschaggregats verwendet wird
- das Verhältnis Motordrehzahl zu Radumdrehung in allen Gängen (inkl. Rückwärtsgang) nicht mehr als ± 8% von dem des Spenderfahrzeugs abweicht.

Das kriegt man hin, zumindest mit nem Rover 1.8 Turbo im TF. Viel problematischer ist, dass alles andere an dem angebotenen TF in Deutschland nicht eintragungsfähig ist:
- geänderte Motoraufhängung im Hilfsrahmen (braucht Festigkeitsgutachten und Einzelabnahme)
- Leistungssteigerung deutlich mehr als 20%, also muss alles einzeln geprüft werden, Bremsen, Aufhängung, Antriebswellen usw. usf.

Dann noch das viel größere Drehmoment, das macht das PG1-Getriebe auf Dauer nicht mit.

Und zum Thema H-Kennzeichen: Da mache ich mir wenig Illusionen. Meine Möhre wird nächsten Monat 20, derzeit läuft die gut. Aber die ersten elektrischen Gremlins machen sich bemerkbar. Ich denke, das wird irgendwann der Tod für unsere Fahrzeuge sein, dass die Elektronik aufgibt und/oder keine Diagnose- und Programmiergeräte mehr verfügbar sind. Testbook T4 wird es irgendwann keine mehr geben, weil die Anzahl endlich ist und die Stück für Stück den Geist aufgeben. Die anderen Projekte (PScan, Rovacom, der Service von Paul “Technozen” Brown) hängen von einzelnen Enthusiasten ab, wenn die mal nicht mehr sind, sehe ich da auch schwarz. Nen MGB kann der Elektriker an der Ecke ans Laufen bringen, bei unseren Kisten geht das irgendwann nicht mehr.
Davon ab, was soll ein H-Kennzeichen bringen? Okay, bei nem Mk1 mit Euro 2 könnte es irgendwann Probleme mit der möglichen “blauen” Umweltzone geben, ähnlich wie die Diesel. Aber spätestens mit Euro 3 sollte das auf absehbare Zeit kein Problem sein, und die Motortechnik kann ich mit etwas Aufwand beim Mk1 nachrüsten. Kfz-Steuer zahlt man für die Karren doch eh fast keine. Und nur ein H des H’s wegen am Nummernschild?

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 105 3-Türer, Pearl Black, Klimaautomatik, LHD, 11.2.2004


So 5. Nov 2017, 23:06
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de