Aktuelle Zeit: Fr 20. Apr 2018, 10:48




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Jeden Tag steht ein Blöder auf - ROTFLCOPTR 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4477
Beitrag Re: Jeden Tag steht ein Blöder auf - ROTFLCOPTR
schau dir mal die Speichen mit den Hupknöpfen an ;)


Mi 10. Feb 2016, 17:40
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6179
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Jeden Tag steht ein Blöder auf - ROTFLCOPTR
Hier zur Übersicht:

Dateianhang:
Dateikommentar: Mk1
$_57-1.JPG
$_57-1.JPG [ 186.54 KiB | 3097-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Mk2
vk_innen.JPG
vk_innen.JPG [ 71.1 KiB | 3097-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Mk2 Detail
vk_lenkrad.jpg
vk_lenkrad.jpg [ 69.32 KiB | 3097-mal betrachtet ]

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 105 3-Türer, Pearl Black, Klimaautomatik, LHD, 11.2.2004


Mi 10. Feb 2016, 18:09
Profil
Online
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2012, 11:26
Beiträge: 1776
Wohnort: Wien
Beitrag Re: Jeden Tag steht ein Blöder auf - ROTFLCOPTR
Alles klar!

_________________
Gruß
Sepp

MGF 1,8 "die Kleine" mit jeder Menge Mods, kann sie gar nicht aufzählen...und natürlich selbst fertiggebaut.
Hört jetzt auf den Namen "MGINE"
...und eine HD WLA 750...ein wenig modifiziert


Mi 10. Feb 2016, 21:57
Profil

Registriert: So 13. Jul 2014, 00:58
Beiträge: 407
Wohnort: Chemnitz
Beitrag Re: Jeden Tag steht ein Blöder auf - ROTFLCOPTR
Wenn ich mal ne Frage einwerfen darf. Ich habe hier eine Rover 25 Lenkradfernbedienung liegen. Hat jemand Bilder wie die verbaut an einem Mk1 Lenkrad aussieht? Bisher nur Bilder von Mk2 Lenkrädern gefunden.

So oder so, ich habe ja das Holz Mk1 Ding wie auf den ersten Bild von XPower. Großes Verbrechen so ein £200 Ding zu zerschneiden? Sind die Mk2/TF Dinger weniger selten und auch aus Echtholz wie mein Mk1 Lenkrad? Dann würde ich mir lieber ein Mk2 als Basis suchen.


Do 11. Feb 2016, 00:25
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6179
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Jeden Tag steht ein Blöder auf - ROTFLCOPTR
Ich würde fast sagen, die Mk2 Holzlenkräder sind seltener, sind ja auch hübscher :mrgreen: . Sind mittlerweile aber beide eher schwer zu bekommen.

Ob das nun ein Verbrechen ist … du willst ja DEIN Auto bauen, also alles reinsetzen, was dir wichtig ist. Ich hab damals auch mein Holzlenkrad zerschnitten und das ist gutgegangen. Hatte aber auch Schweißperlen auf der Stirn, als ich das Messer angesetzt habe. 8-) :lol:

Was die Passform angeht denke ich nicht, dass sich das von MK1 und MK2 sehr unterscheidet. Der Radius zwischen den Speichen dürfte bei “viertel-vor-drei” eher größer sein als bei “zwanzig-vor vier”, sodass die Spalten vielleicht etwas breiter werden. Die fallen im Betrieb aber kaum auf.
Dateianhang:
fertig.jpg
fertig.jpg [ 69.4 KiB | 3023-mal betrachtet ]

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 105 3-Türer, Pearl Black, Klimaautomatik, LHD, 11.2.2004


Do 11. Feb 2016, 08:39
Profil
Online
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Dez 2008, 00:49
Beiträge: 1031
Wohnort: Straupitz im Spreewald
Beitrag Re: Jeden Tag steht ein Blöder auf - ROTFLCOPTR
Das MK2 hab ich auch drin. :up: Ist irgendwie "griffiger" und auch schöner als das MK1. ;)

_________________
Dirk, der neu-Spreewälder ;-)


Do 11. Feb 2016, 09:30
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Jun 2014, 08:29
Beiträge: 776
Wohnort: Waldsolms
Beitrag Re: Jeden Tag steht ein Blöder auf - ROTFLCOPTR
Na, Geschmäcker sind verschieden ;)

_________________
Beste Grüße,

Christian

----
MGF 1.8i VVC - Montag 7. Oktober 1996
MGF 1.8i MPI - Donnerstag 29. Oktober 1998


Do 11. Feb 2016, 12:58
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6179
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Jeden Tag steht ein Blöder auf - ROTFLCOPTR
Und wieder ein ahnungsloser, gewerblicher Verkäufer. :mrgreen:

75th LE, joh, sicher ! Euro 4, aber klar !! Höhenverstellbares Lenkrad im Mk1, natürlich !!! Und dann 3.900 Euro für ne umlackierte Bastelbude. ROFL! :mrgreen: :lol: 8-)

Deswegen steht da ja auch “Die Fahrzeugbeschreibung dient lediglich der allgemeinen Identifizierung des Fahrzeuges und stellt keinen Vertragsbestandteil im rechtlichen Sinne dar. Ausschlaggebend sind einzig und allein die Vereinbarung im Kaufvertrag.” Man sollte sich einfach ganz dumm stellen, sich diese Bestandteile im Kaufvertrag schriftlich bestätigen lassen und dann hinterher Minderung um 50% verlangen.

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 105 3-Türer, Pearl Black, Klimaautomatik, LHD, 11.2.2004


Mi 2. Mär 2016, 10:04
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Feb 2009, 20:26
Beiträge: 1429
Wohnort: Düren, NRW
Beitrag Re: Jeden Tag steht ein Blöder auf - ROTFLCOPTR
Hmm, ok ein LE 75 ist das nicht oder aber alle relevante Teile vom LE 75 sind entfernt worden :puh: .
Ich finde aber trotzdem steht der gar nicht so schlecht da, sieht aufjedenfall nicht nach Bastelbude aus sondern alles vernünftig gemacht. Bei der Lackierung sieht es anscheinend so aus als wäre der komplett lackiert, also auch innen. Die Fahrhöhe sieht gut aus und laut Beschreibung ist der auch Scheckheftgepflegt, hat 98000 KM auf der Uhr, Farbe hat auch nicht jeder und die Sitze sehen auch vernünftig aus. Der Preis ist für einen Händler wohl auch noch vertretbar.

_________________
Gruß, Michael
MGF/TF Stammtisch Köln

Bremsen macht die Felgen dreckig!


Mi 2. Mär 2016, 14:54
Profil Website besuchen

Registriert: So 13. Jul 2014, 00:58
Beiträge: 407
Wohnort: Chemnitz
Beitrag Re: Jeden Tag steht ein Blöder auf - ROTFLCOPTR
Hm, irgendwie habe ich den Eindruck das die Preise von MG F/TFs etwas gestiegen sind. Aber ich beobachte die Sache vielleicht nicht lange genug. Ist es nach eurer Erfahrung denn tatsächlich so wie die Automagazine schreiben, dass Cabrios im Frühling / Sommer für mehr Geld verkauft werden?


Mi 2. Mär 2016, 23:41
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6179
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Jeden Tag steht ein Blöder auf - ROTFLCOPTR
Micha, mir ging es in erster Linie darum zu zeigen, dass viele Händler Fs und TFs mit völlig falschen technischen Daten anbieten. Ich bin auch der Ansicht, dass ein Händler so einen Satz wie “Die Fahrzeugbeschreibung dient lediglich der allgemeinen Identifizierung des Fahrzeuges und stellt keinen Vertragsbestandteil im rechtlichen Sinne dar” gar nicht schreiben darf. Als Kaufmann im Sinne des HGB ist er schließlich zur Sorgfalt verpflichtet und muss exakt wissen, welche Eigenschaften ein Fahrzeug hat. Bei privaten Anbietern sieht das anders aus, aber da liest man solchen Schwachsinn eigentlich nie.

Unterm Strich ist das übertriebenes Anlocken unter Vorspiegelung falscher Tatsachen und somit unlauterer Wettbewerb. An sich müsste man die alle abmahnen.

Wo du recht hast, ist dass das technisch gut ausgeführt aussieht. Allerdings bleibt es eben ein deutlich modifiziertes Auto, das knapp 18 Jahre alt ist. Wem es gefällt, dem gefällt’s, ist wie mit ’nem schokobraunen Badezimmer, das vor fünf Jahren mal modern war und viel, viel Geld gekostet hat. Ich denke aber auch, dass ein wie auch immer gepflegter MGF, der nicht als Sondermodell ausgeliefert wurde und eine halbwegs typische Laufleistung hat, in keinem Fall mehr als 3.500 Euro wert ist. Der weitaus größte Teil dürfte sich aber im Segment um 2.500 Euro abspielen.

Hannes, Cabrios sind in der Regel im Frühjahr und Sommer etwas begehrter, weil dann ein paar Newbies ihre Lust daran entdecken. Meine drei habe ich am 3.12., 29.9. und 13.12. gekauft. :mrgreen:

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 105 3-Türer, Pearl Black, Klimaautomatik, LHD, 11.2.2004


Do 3. Mär 2016, 09:38
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Mär 2013, 22:10
Beiträge: 607
Beitrag Re: Jeden Tag steht ein Blöder auf - ROTFLCOPTR
Mykel hat geschrieben:
Ich denke aber auch, dass ein wie auch immer gepflegter MGF, der nicht als Sondermodell ausgeliefert wurde und eine halbwegs typische Laufleistung hat, in keinem Fall mehr als 3.500 Euro wert ist. Der weitaus größte Teil dürfte sich aber im Segment um 2.500 Euro abspielen.



Das ist ja gerade das Traurige. Als ich 1985 meinen MGB gekauft habe, war der 12 Jahre alt, hatte 180.000 km auf der Uhr und hat immer noch/schon wieder rund 60% seines Neupreises in 1973 gekostet. Zu diesem Zeitpunkt war der Produktionsstopp des MGB gerade mal fünf Jahre her. Hoffen wir, dass sich die Preissituation bei MGF und MGTF in absehbarer Zeit ändert. Ich werde meinen Teil dazu beitragen, indem ich den lila F auf dem Stand des MGDC auf der diesjährigen Retro Classics ausstelle. Schon seit mehreren habe ich dort immer mindestens einen "neuen" MG stehen, um den Leuten zu zeigen, was das für tolle Autos sind.

_________________
achteckige Grüße


Matthias

MGF (120 PS), brg, EZ 05/96
MGF (120 PS), amaranth, EZ 12/96
MGB Roadster, green mallard, EZ 03/73
MGC Roadster, dark burgundy, EZ 12/68


Do 3. Mär 2016, 11:23
Profil
Online
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2012, 11:26
Beiträge: 1776
Wohnort: Wien
Beitrag Re: Jeden Tag steht ein Blöder auf - ROTFLCOPTR
Matthias_S hat geschrieben:
...um den Leuten zu zeigen, was das für tolle Autos sind.

Die Leute, die dahinter stehen sind toll, nicht zu vergessen!

_________________
Gruß
Sepp

MGF 1,8 "die Kleine" mit jeder Menge Mods, kann sie gar nicht aufzählen...und natürlich selbst fertiggebaut.
Hört jetzt auf den Namen "MGINE"
...und eine HD WLA 750...ein wenig modifiziert


Do 3. Mär 2016, 11:55
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6179
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Jeden Tag steht ein Blöder auf - ROTFLCOPTR
Matthias_S hat geschrieben:
Als ich 1985 meinen MGB gekauft habe, war der 12 Jahre alt, hatte 180.000 km auf der Uhr und hat immer noch/schon wieder rund 60% seines Neupreises in 1973 gekostet.

Das kannst du so überhaupt nicht vergleichen, Matthias. Zwischen 1973 und 1985 hatten wir in Westdeutschland eine Preissteigerung von gut 65%, zwischen 2000 und 2013 (mal als Vergleichszeitraum von 13 Jahren) lag diese nur bei knapp 14%. Das macht natürlich viel aus.

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 105 3-Türer, Pearl Black, Klimaautomatik, LHD, 11.2.2004


Do 3. Mär 2016, 12:39
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4477
Beitrag Re: Jeden Tag steht ein Blöder auf - ROTFLCOPTR
Mykel hat geschrieben:
zwischen 2000 und 2013 (mal als Vergleichszeitraum von 13 Jahren) lag diese nur bei knapp 14%.


allerdings hattest die Preissteigerung nicht bei KFZ, dort bewegt sie sich gefühlt bei 100% -150% :mrgreen:


Do 3. Mär 2016, 14:57
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Mär 2013, 22:10
Beiträge: 607
Beitrag Re: Jeden Tag steht ein Blöder auf - ROTFLCOPTR
Mykel hat geschrieben:
Matthias_S hat geschrieben:
Als ich 1985 meinen MGB gekauft habe, war der 12 Jahre alt, hatte 180.000 km auf der Uhr und hat immer noch/schon wieder rund 60% seines Neupreises in 1973 gekostet.

Das kannst du so überhaupt nicht vergleichen, Matthias. Zwischen 1973 und 1985 hatten wir in Westdeutschland eine Preissteigerung von gut 65%, zwischen 2000 und 2013 (mal als Vergleichszeitraum von 13 Jahren) lag diese nur bei knapp 14%. Das macht natürlich viel aus.


Mykel, wenn deine Argumentationslinie richtig wäre, dann hätte mein erstes Auto, ein Opel Kadett B Baujahr 1972, 1980 nicht 500 DM kosten dürfen :angel:

Nein, m.E. ist der Grund ein anderer: 1985 nahm die Oldtimerei langsam Fahrt auf. Der MGB war damals einfach als cooler Oldie angesagt. Der Kadett war ein Ge(ver)brauchswagen.

_________________
achteckige Grüße


Matthias

MGF (120 PS), brg, EZ 05/96
MGF (120 PS), amaranth, EZ 12/96
MGB Roadster, green mallard, EZ 03/73
MGC Roadster, dark burgundy, EZ 12/68


Do 3. Mär 2016, 15:18
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6179
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Jeden Tag steht ein Blöder auf - ROTFLCOPTR
Hahaha, nehmen wir ’ne andere Statistik: Zwischen 1960 und 1990 hat dich das westdeutsche Durchschnittseinkommen alle zehn Jahre ungefähr verdoppelt. In den 25 Jahren von 1990 bis 2015 ist es dagegen nur um etwa 50% gestiegen. Vielleicht konnten wir in den Achtzigern einfach noch etwas spendabler sein. :mrgreen:

Nee, der MGB war 1985 für die große Masse ähnlich sexy wie es ein MGF oder TF heute ist. Du wirst angequatscht, was du für ein schönes Auto hast, aber kaufen will den kaum einer. Vielleicht hatte die Marke in den Achtzigern noch etwas mehr “brand awareness”, weil es ja noch den Metro & Co. gab, und damit der eine oder andere Rallyegeschichten in Verbindung brachte, aber das war’s dann auch.

Und 1980 war gerade der Kadett D auf dem Markt erschienen, mit Frontantrieb. Wer wollte da schon Opas alte Heckschleuder haben? :lol: 8-)

Auch noch einen für Peters gefühlte Preissteigerungen, die Neupreise für VW Golf Einstiegsmodelle:
• 2000 - Golf IV 1.4 Comfortline Basisausstattung 5T (75 PS) 15.175 €,
• 2013 - Golf VII 1.2 TSI BMT Basisausstattung 5T (85 PS) 17.875 €

Preissteigerung also knapp 18 Prozent (okay.).

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 105 3-Türer, Pearl Black, Klimaautomatik, LHD, 11.2.2004


Do 3. Mär 2016, 20:45
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4477
Beitrag Re: Jeden Tag steht ein Blöder auf - ROTFLCOPTR
Ich rechne das anders - w124er Taxi 1994 33.000DM - jetzt VW touran Taxi 35.000€ - Mercedes w211 Taxi 43.000€
Oder Land Rover Freelander Silverline 40.000DM 2002 - der letzte Freelander war auch schon bei 35.000€
Ach noch besser 2000 der letzte mini 21.000DM heute reden wir lieber nicht über den Preis :mrgreen:

Bist dir mit deinem Golf sicher das der 2000 15.000€ gekostet hat ? Also 30.000DM ? Immerhin hat ein GTI auch nur 41.000 gekostet :?:


Do 3. Mär 2016, 21:38
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6179
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Jeden Tag steht ein Blöder auf - ROTFLCOPTR
xpower hat geschrieben:
Bist dir mit deinem Golf sicher das der 2000 15.000€ gekostet hat ? Also 30.000DM ? Immerhin hat ein GTI auch nur 41.000 gekostet :?:

Preise sind laut ADAC Tabellen.

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 105 3-Türer, Pearl Black, Klimaautomatik, LHD, 11.2.2004


Do 3. Mär 2016, 22:49
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4477
Beitrag Re: Jeden Tag steht ein Blöder auf - ROTFLCOPTR
Würde mich wundern immerhin hat mein 4er TDI mit manuellen Fenstern aber dafür mit Klimaautomatik :mrgreen: 36.000DM gekostet und nur 6.000DM mehr zum kleinsten Golf für nen Diesel

Aber am besten war eh die Rover Werbung 1995 - Rover 220Gsi keine Ahnung mehr wieviele Sonderausstellungen die beworben hatten aber der Satz 33.000DM - Teurer geht's nicht - war klasse


Do 3. Mär 2016, 23:42
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: BADBOY, Joezapp und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de