Aktuelle Zeit: Fr 12. Aug 2022, 07:43




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Bezugsquelle ULW Felgen? 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 21:41
Beiträge: 1804
Wohnort: Renningen
Beitrag Re: Bezugsquelle ULW Felgen?
Ultra Light Weight.
Damit der F von 1200kg auf 1195kg runter kommt. Es zählt jedes Gramm, koste es was es wolle ;)

_________________
The sun always shines in MG.


Do 18. Mär 2021, 17:47
Profil ICQ Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Jun 2011, 14:13
Beiträge: 114
Wohnort: Bamberg
Beitrag Re: Bezugsquelle ULW Felgen?
ULW = Ultra Light Weight

Wörtlich übersetzt: Ultra leicht Gewicht :D

_________________
Mg Tf 160, Black Pearl, EZ 12/2005, Alpaca/Tan Innenausstattung


Do 18. Mär 2021, 17:49
Profil

Registriert: Fr 19. Feb 2021, 14:30
Beiträge: 10
Beitrag Re: Bezugsquelle ULW Felgen?
Ah ok, wie vermutet total simple Erklärung.

Vielen Dank fürs aufklären :up:


Do 18. Mär 2021, 21:33
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 14:16
Beiträge: 111
Wohnort: Hannover
Beitrag Re: Bezugsquelle ULW Felgen?
Sven hat geschrieben:
Ultra Light Weight.
Damit der F von 1200kg auf 1195kg runter kommt. Es zählt jedes Gramm, koste es was es wolle ;)

Je nach Felge auch mal locker 15kg.

Ist halt immer die Frage was man mit dem Auto vor hat.
Nur für die Optik wäre mir die ULW auch zu teuer gewesen, hatte damals die 11 Spoke.

Aber mit 5kg/PS fährt das Auto halt auch nicht qie ein Serien TF...


Fr 19. Mär 2021, 12:44
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Dez 2008, 00:49
Beiträge: 1413
Wohnort: Le Chêne, Provence-Alpes-Côte d’Azur
Beitrag Re: Bezugsquelle ULW Felgen?
Mehr als ein Wägelchen zum gemütlichen cruisen wird auch mit ULW`s nicht aus nem F/TF. ;)

_________________
Dirk, der neu-Provinzler ;-)


Fr 19. Mär 2021, 14:12
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Jan 2009, 20:29
Beiträge: 1264
Wohnort: Südhessische Idylle
Beitrag Re: Bezugsquelle ULW Felgen?
BADBOY hat geschrieben:
Mehr als ein Wägelchen zum gemütlichen cruisen wird auch mit ULW`s nicht aus nem F/TF. ;)


Seehr gemütliches cruisen ist das dann ;)
Gemütlich heißt auch mit niedrigen Drehzahlen. Dann zieht das 1,8er Saugmotorchen keine Salamischeibe vom Brötchen.
Fährt man so, dass etwas Drehmoment da ist, hört sich's nicht mehr gemütlich an :lol:

_________________
-----------
Viele Grüße
Peter


MGF Trophy 2001 trophy yellow
MGF MPI 2001 solar red


Fr 19. Mär 2021, 20:06
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2012, 11:26
Beiträge: 2137
Wohnort: Wien
Beitrag Re: Bezugsquelle ULW Felgen?
...vor allem mit Daytona und offener Motorabdeckung. 8-) :lol:

_________________
Gruß
Sepp

MGF 1,8 "die Kleine" mit jeder Menge Mods, kann sie gar nicht aufzählen...und natürlich selbst fertiggebaut.
Hört jetzt auf den Namen "MGINE"
...und eine HD WLA 750...ein wenig modifiziert

...und jetzt ein Jaguar MK2 240


Fr 19. Mär 2021, 21:27
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 21:41
Beiträge: 1804
Wohnort: Renningen
Beitrag Re: Bezugsquelle ULW Felgen?
John-Locke hat geschrieben:
Aber mit 5kg/PS fährt das Auto halt auch nicht qie ein Serien TF...

5kg/PS? Das ist natürlich ein Wort, aber da muss man deutlich mehr machen als nur ULW Felgen...

_________________
The sun always shines in MG.


Mo 22. Mär 2021, 11:07
Profil ICQ Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 14:16
Beiträge: 111
Wohnort: Hannover
Beitrag Re: Bezugsquelle ULW Felgen?
Sven hat geschrieben:
John-Locke hat geschrieben:
Aber mit 5kg/PS fährt das Auto halt auch nicht qie ein Serien TF...

5kg/PS? Das ist natürlich ein Wort, aber da muss man deutlich mehr machen als nur ULW Felgen...


Da muss man schon gewaltig einen für an der Waffel haben, da hast du Recht :konfus:


Mo 22. Mär 2021, 12:43
Profil

Registriert: So 13. Jul 2014, 00:58
Beiträge: 855
Wohnort: Chemnitz
Beitrag Re: Bezugsquelle ULW Felgen?
Na jo, Beständigkeit zahlt sich aus. Ich muss jetzt zwar bestimmt die nächsten 5 Jahre warten bis ich die nächsten 2 bekomme...

Ich konnte mir zwei ULW Magnesiumfelgen bei Ebay.uk schießen.

-> https://www.ebay.de/itm/Original-selten-16-034-MG-TF-und-MGF-Trophy-034-Ultralight-034-Alufelge-rrc002040leh-/195146749417?nma=true&si=kKXcLm9aaZSzz9YsUZSmlsGkIcY%253D&orig_cvip=true&nordt=true&rt=nc&_trksid=p2047675.l2557

-> https://www.ebay.de/itm/Original-selten-16-034-MG-TF-und-MGF-Trophy-034-Ultralight-034-Alufelge-rrc000240leh-/195146697683?nma=true&si=kKXcLm9aaZSzz9YsUZSmlsGkIcY%253D&orig_cvip=true&nordt=true&rt=nc&_trksid=p2047675.l2557

Ich spekuliere mal das jemand einen Crash hat und 2 Felgen abzugeben hat irgendwann.

Na mal sehen, der Verkäufer sendet die Felgen nicht nach Deutschland. Ich habe einen Mittelmann in England (MGMania) der sie jetzt bekommt und zu mir schickt...

Wünscht mir Glück. Vielleicht haben die beiden Felgen auch ne 8. Grüße aus Chemnitz


Sa 25. Jun 2022, 13:22
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4787
Beitrag Re: Bezugsquelle ULW Felgen?
man man man da zahlst am ende 600€ um zwei felgen zu haben :konfus:


Sa 25. Jun 2022, 14:00
Profil

Registriert: So 13. Jul 2014, 00:58
Beiträge: 855
Wohnort: Chemnitz
Beitrag Re: Bezugsquelle ULW Felgen?
Hm, ich weiß das ist nicht rational.... aber die Dinger sind halt selten. Was willste machen? :?

600 € biste sicher? Bin jetzt bei 485 € über Kreditkarte und nicht Paypal (weniger Gebühren, besserer Wechselkurs).

Wenn ich ne Vereinbarung mit MGMania treffe wegen Zoll-Wertdeklarierung dann denkst du ich zahle 115 € Versand/Zoll für die beiden Felgen?

Bin gespannt! Grüße aus Chemnitz


Sa 25. Jun 2022, 14:17
Profil

Registriert: So 13. Jul 2014, 00:58
Beiträge: 855
Wohnort: Chemnitz
Beitrag Re: Bezugsquelle ULW Felgen?
Ähm, was ich vergessen habe um meine Entscheidung zu relativieren.

Die einzig gangbare Alternative die ich auf den Plan hatte für leichte Felgen war ein Satz OZ Alleggerita HLT in 4x100 in 7x16 ET42 mit 20 mm Adapterplatten (Gesamt ET22) plus Eintragung der ganzen Konfiguration.

Da bist du so bei 800€ für nen Gebrauchtsatz oder 1200€ Neu plus 200 € für die Adapteranfertigung plus 100€ Eintragung = ~1300-1500 €

Und am Ende immer noch schwerer wie ein ULW Felgensatz. Ich schätze den Wert eines kompletten ULW Satzes heute auf ungefähr 1500 €. Ist halt Plug & Play.

Und da mein Trophy eh ne Wertanlage und kein Fahrzeug ist, addiere ich gern irgendwann den Felgenwert beim Gesamtverkauf des Wagens. Bereits heute gibt es verrückte die 15T€ für nen Trophy verlangen und meist nicht die Ausstattung und geringe Laufleistung von meinem haben.

Grüße aus Chemnitz


Sa 25. Jun 2022, 14:38
Profil

Registriert: So 13. Jul 2014, 00:58
Beiträge: 855
Wohnort: Chemnitz
Beitrag Re: Bezugsquelle ULW Felgen?
So, jetzt wird die Sache etwas optimistischer. Ein letztes Rad bekomme ich vielleicht noch irgendwo, irgendwann. :konfus:

https://www.ebay.de/itm/195186921564

2x RRC002040LEH / 1x RRC002040MNH

Allerdings hat mich der angebotene Versand bei der letzten Felge nach Deutschland ganz schön geerdet. 64 Pfund Tax + 58 Pfund Versandkosten. Mal sehen was ich mit MGMania vereinbaren kann...

Außerdem habe ich den link gefunden wo geschrieben stand, dass es sich um Magnesiumfelgen handelt. Da hatte mich ja einer angeschrieben das die Dinger nicht aus dem Material sind:
Zitat:
Alloy 11 (bigger pictures here)
7x16inch, Ultra Light Weight Anthracite 11-spoke. Made in Italy by Tecnomagnesia and they did use magnesium during the construction. Available in Silver or Gunmetal (Anthracite) finish.
Comes with Sport Pack 3 on a TF (£1525.00 / € 2500)
Partnumber: RRC002040MNH (silver) RRC002040LEH (anthracite)

as fitted on Sander's MGF

Mir fallen auf Anhieb zwei Fragen ein;

1. Ich finde kein Zulassungsdokument für die ULW Felgen für den MGF. Angeblich soll es das Sport Pack 3 ja auch für den Trophy gegeben haben, ich finde dafür keinen Beleg sondern nur für den TF160.
=> Is das wie bei den Abingdon/Brookland Felgen und der TÜV findet die Teilenummer der Felgen unter der Typenzulassung vom MGF / Trophy?

2. Da die Felgen ja jetzt verschiedenfarbig sind müssen sie wohl lackiert werden. Ich weiß von den leichten OZ Felgen, das das beworbene Gewicht der Felgen fast nie erreicht wird, weil ohne den Lack. Daher sind diese leichten Felgen meist mit extrem dünnen industrieellen Lackierungen versehen. Wenn ich jetzt die Felgen zum Wald und Wiesen Lackierer schaffe, dann werden die Wohl ~0,6kg mehr Gewicht pro Felge bekommen (worst case).
=> Hat jemand Erfahrungen mit dünnen Lackierungen bei Felgen?

Grüße aus Chemnitz


So 3. Jul 2022, 18:08
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4787
Beitrag Re: Bezugsquelle ULW Felgen?
die ULW gab es nur für den TF als Zubehör, musst halt schauen wer als Hersteller in der Felge drin steht.


Mo 4. Jul 2022, 01:42
Profil

Registriert: So 13. Jul 2014, 00:58
Beiträge: 855
Wohnort: Chemnitz
Beitrag Re: Bezugsquelle ULW Felgen?
@ XPower: ich kann dir leider keine PN schreiben desswegen jetzt hier.

Ich habe mal in dem deutschsprachigem MGF Trophy Prospekt nachgesehen was ich mir mal gekauft hatte. Dort steht:
Dateianhang:
20220704_181617.jpg
20220704_181617.jpg [ 507.17 KiB | 982-mal betrachtet ]

Weiß nicht ob es noch andere optionale Räder gab für den Trophy. Ich werde mal zur hiesigen Dekra Station fahren und fragen ob sie RRC002040LEH oder RRC002040MNH in der Typengenehmigung vom Trophy finden. Wobei das wieder ne Huddelei wird weil meine Typenangaben ausgenullt sind... Kann mir jemand die Typendaten vom Tropyh geben?

Ansonsten ist der ULW Hersteller der gleiche wie bei der original Trophy Felge: Tecnomagnesia aus Italien

Ansonsten habe ich noch das gefunden:
Zitat:
WOW! Absolutely brilliant looking new wheel introduced with the MGTF (sports pack 3). Uses aluminium alloy construction for lighter weight. Finished in anthracite for that more aggressive look. Stunning. Stunning price too - for the wrong reason: costs Ł1525.00 as a wheel option alone for the TF160. Gulp. Other interesting fact is that this wheel increases the wheel track, front and rear by 4mm - so front track becomes 1408mm and the rear becomes 1414mm. Weight: 6.0kg


Grüße aus Chemnitz


Mo 4. Jul 2022, 18:30
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de