Aktuelle Zeit: Fr 14. Dez 2018, 22:12




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
FCCKit von Mike Satur 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 14:02
Beiträge: 4521
Beitrag Re: FCCKit von Mike Satur
Da frag ich mich wie das beim MGF passen soll :mrgreen:


Mi 28. Mär 2018, 17:42
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jan 2009, 00:33
Beiträge: 2167
Beitrag Re: FCCKit von Mike Satur
Vermutlich hat MGR am MGF bereits die Umstellung auf ein konventionelles Fahrwerk getestet. Dann wurden zu diesem Zweck auch Änderungen an den anderen Bauteilen bzw. Versuchsfahrzeugen vorgenommen.
Es könnte sich möglicherweise aber auch um Teile aus dem Rennsport handeln, sofern es dort entsprechend umgebaute MGF gab. Gesichert sind meine Infos vom Verkäufer nicht m.E.
Die Dämpfer sehen denen von Bilstein für den TF sehr ähnlich.

_________________
MG TF 135 (Oxford SE, MY2005)

"Wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Du
untersteuert. Wenn Du ihn nur hörst, hast Du übersteuert."
Walter Röhrl


Mi 28. Mär 2018, 20:08
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Okt 2014, 20:05
Beiträge: 72
Wohnort: 77694 Kehl
Beitrag Re: FCCKit von Mike Satur
Hola,
Eibach - Logoauf den Dämpfern? Wäre dann made in Germania?
Linus...

_________________
2000er F, derzeit HGF

sosechswieunsfünfgibtskeiviermolmirdreisindizweieinzige


Mi 28. Mär 2018, 21:36
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jan 2009, 00:33
Beiträge: 2167
Beitrag Re: FCCKit von Mike Satur
Das ist eine deutsche Firma, die Federn etc herstellt. Dämpfer vermutlich von Bilstein, die könnten eventuell auch in UK produzieren, in der Hauptsache aber in D. Beide Firmen arbeiten in der Entwicklung anzunehmend eng zusammen, was Abstimmung von Fahrwerkskomponenten angeht.

_________________
MG TF 135 (Oxford SE, MY2005)

"Wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Du
untersteuert. Wenn Du ihn nur hörst, hast Du übersteuert."
Walter Röhrl


Do 29. Mär 2018, 11:36
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Dez 2008, 16:45
Beiträge: 73
Wohnort: Neuss
Beitrag Re: FCCKit von Mike Satur
Mike hat mir geschrieben, er braucht 100 Bestellungen für eine Tüv-Abnahme. Wer wäre dabei???

_________________
Grüße,
Boris
Mitglied im MG-Drivers-Club Deutschland e.V.
http://www.straf-und-verkehrsrecht.de
MGF (1996) NE-MG 960 (Erstbesitzer/Saisonfahrzeug seit 2004)
Jaguar S-Type (2008)


Do 26. Apr 2018, 12:25
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2012, 10:26
Beiträge: 1888
Wohnort: Wien
Beitrag Re: FCCKit von Mike Satur
Gibts eigentlich noch 100 MGFs in Europa?
Da ich sowieso schon total illegal unterwegs bin wäre ich vielleicht dabei... :lol: 8-)

_________________
Gruß
Sepp

MGF 1,8 "die Kleine" mit jeder Menge Mods, kann sie gar nicht aufzählen...und natürlich selbst fertiggebaut.
Hört jetzt auf den Namen "MGINE"
...und eine HD WLA 750...ein wenig modifiziert


Do 26. Apr 2018, 16:16
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Jan 2009, 19:29
Beiträge: 975
Wohnort: Südhessische Idylle
Beitrag Re: FCCKit von Mike Satur
Wäre auch dabei.
Aber ehrlich gesagt sehe ich schwarz, 100 Bestellungen zusammen zu bekommen :lol:

_________________
-----------
Viele Grüße
Peter


MGF Trophy 2001 trophy yellow
MGF MPI 2001 solar red


Do 26. Apr 2018, 16:42
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jan 2009, 00:33
Beiträge: 2167
Beitrag Re: FCCKit von Mike Satur
Er braucht 100? Wozu? Damit es sich für ihn rechnet?

Ich wollte dort 3 Kleinst-Teile (unter 1 KG, unter 10 cm) über die Webseite bestellen. Diese ruft dafür 25 GBP Versand auf, mehr als der Warenwert.
Auf meine Anfrage per Email nach einen all-in-price erhielt ich lediglich die Info von ihm, er würde sich später nochmal dazu melden. Das war Anfang April.

_________________
MG TF 135 (Oxford SE, MY2005)

"Wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Du
untersteuert. Wenn Du ihn nur hörst, hast Du übersteuert."
Walter Röhrl


Fr 27. Apr 2018, 08:08
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Jan 2009, 19:29
Beiträge: 975
Wohnort: Südhessische Idylle
Beitrag Re: FCCKit von Mike Satur
Gude Peter,

wenn ich was bei Satur bestelle, lasse ich das einfach erst mal so stehen mit den Versandkosten und bezahle per Paypal.
Der Mike erstattet dann üblicherweise einen großen Teil der Versandkosten wieder zurück, ohne dass ich da was sagen muss.

_________________
-----------
Viele Grüße
Peter


MGF Trophy 2001 trophy yellow
MGF MPI 2001 solar red


Fr 27. Apr 2018, 08:38
Profil

Registriert: Mi 6. Aug 2014, 18:09
Beiträge: 282
Wohnort: Laatzen
Beitrag Re: FCCKit von Mike Satur
Mein Problem: Ich finde das toll, aber warum soll ich jetzt bereits ein Kit bestellen, wo meine Kiste doch noch ein einwandfreies Fahrwerk (wieder) hat? Und ich jetzt ein Reserve-Ei da habe? Aber ja, in 10 Jahren mag das vieleicht anders aussehen.

Der Bedarf wird wohl wachsen.

Ich habe keine Ahnung, was so'n TÜV-Siegel kostet (Zeit, Material, Geld) - aber kaufmännisch muß man das über die Angebotszeit rechnen.

Er sollte sich mal Crowfunding anschauen ... für das TÜV-Siegel, nicht das Kit of course.

gruss kai

_________________
Trophy 160 in gelb


Fr 27. Apr 2018, 12:27
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 22:00
Beiträge: 1140
Wohnort: Luxusburg
Beitrag Re: FCCKit von Mike Satur
Peter B hat geschrieben:
Der Mike erstattet dann üblicherweise einen großen Teil der Versandkosten wieder zurück, ohne dass ich da was sagen muss.


Steht auch so auf seinen Internetseiten:
"Combined postage is available when multiple are products are ordered. Over-payments will be refunded when orders are processed."

_________________
MG TF135 Trophy Yellow tweaked by Kmaps
<< Es ist ein englisches Fahrzeug; das muss man als Besitzer erst fertigbauen ! >>
Alles original. Es ist nur die streng limitierte MG-TF xPower Trophy Sonderedition (Nr.01/01) !!!

www.mgcarclub.lu


Fr 27. Apr 2018, 15:00
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Jun 2011, 13:13
Beiträge: 64
Wohnort: Bamberg
Beitrag Re: FCCKit von Mike Satur
Wenn einige von uns bestellen würden, sollte Mike einen Sonderpreis für machen.
Zu dem aktuell angebotenem Preis ist mir das zu teuer.

Ich muss beide Eier auf der Fahrerseite wechseln. Ersatz habe ich schon da.
Aber wer weis wie lange die halten werden.
Und wenn ich schon die Eier ausbaue, kann ich auch gleich das FCCKit einbauen.

Wie gesagt ist eine Preisfrage

Gruß
Mario

_________________
MGF MK1, 120PS, BJ99, silber, 136TKM
Cold Air intake, Metall Drosselklappe 52mm, Toyosports + Metall Kat, Compliance Washer, einstellbare Stoßdämpfer (GAZ), Polo Ausgleichsbehälter, Verdeck mit Glasscheibe,


Sa 28. Apr 2018, 08:40
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de