Aktuelle Zeit: Mo 21. Mai 2018, 17:06




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
MS-50 Waeco Tempomat cruise control Speed Signal 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 4922
Wohnort: Waldhessen
Beitrag MS-50 Waeco Tempomat cruise control Speed Signal
Moin,
um Geld für *Tickets* zu sparen (das letzte war aus Brandenburg $$)hab ich mir mal so'n Satz MS-50 mit der Vakuumdose geschossen und wills tatsächlich einbauen.
(Passt sehr gut zu meinen Mud-Flaps) :lol:

Dateianhang:
Dateikommentar: Dometic Waeco MS-50
DSC_1610-1.JPG
DSC_1610-1.JPG [ 172.82 KiB | 2647-mal betrachtet ]

Einige haben das ja auch schon eingebaut, bzw. einbauen lassen... :angel: ... trauen sich aber wohl nicht es zuzugeben ?? :(
Egal, wer einen zum Nachfragen kennt, oder wer's selber hat... wobei nur wichtig wäre ob das einer konkret so hat, oder ausprobiert hat.
Spekulieren könnt ich auch allein :mrgreen:

Frage:
Reicht das MK1 Tachosignal (mechanische Tachowelle) von dem Reedschalter im Tachometer, was auch an die Servolenkung und ggf. an ein Radio mit ANC geht nun aus für das Gerät von Waeco, oder muß man da tatsächlich diesen Winkel mit dem Magnetgeber unten an der Antriebsachse hinbasteln ?

Man hat schliesslich schon genug rostendes Material am Auto und ausfallträchtige Elektronik. Da wollt ich mir das sparen.

_________________
Gruß
Dieter Könnecke MGF 1,8i HEF-MG96
MGF/TF > http://www.mgcc.de > http://www.mgfcar.de > http://www.mgfregister.org
Kein Support über E-Mail oder PM, Fragen bitte im Forum stellen, damit jeder was davon hat!


Do 22. Jun 2017, 15:02
Profil Website besuchen

Registriert: Mi 6. Aug 2014, 19:09
Beiträge: 235
Wohnort: Laatzen
Beitrag Re: MS-50 Waeco Tempomat cruise control Speed Signal
Ich kann nur sagen, dass bei der Wing für den Tempomat extra an der Kurbelwelle ein Signal abgegriffen wird, weil das Signal vom Tacho nicht ausreicht (aber fürs Radio benutzt wird).

Hat zwar nur zwei Reifen, aber das Problem dürfte ähnlich liegen.

Ich würd es über das Tachosignal probieren. Ich denke, Du wirst es dann schon ändern, bevor Du Seekrank wirst.

So, genug spekuliert,
gruss kai

_________________
Trophy 160 in gelb


Do 22. Jun 2017, 18:25
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Jan 2009, 15:06
Beiträge: 770
Wohnort: Erfurt
Beitrag Re: MS-50 Waeco Tempomat cruise control Speed Signal
Aber Unbedingt auch berichten obs was taugt .

_________________
Gruß Thorsten
__________________
Home
52er DK /Bastuck/200 Zellen Metallkat/ Porsche Seitenblinker/S 2000 Startknopf/K-Tec Tachoscheiben im LE 500 Design
Vinyl// Gast im Zimmer 15


Do 22. Jun 2017, 19:29
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6222
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: MS-50 Waeco Tempomat cruise control Speed Signal
Ich tat an der Stelle mal sagen … :mrgreen:

… dass das Tachosignal beim F (egal ob halbmechanisch oder vollelektronisch) von ZF für zu ungenau gehalten wurde, dass sie in die CVT Box beim Steppy extra einen zweiten eingebaut haben. Für so grobschlächtige Dinge wie EPAS mag es reichen, aber wenn es um lastabhängige Getriebesteuerung geht, dann muss es eben ein Quentchen mehr sein.

Ansonsten würde ich den Reedkontakt eher an der Radnabe/Achsstummel anbringen, so wie den ABS Sensor.

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 105 3-Türer, Pearl Black, Klimaautomatik, LHD, 11.2.2004


Do 22. Jun 2017, 19:36
Profil

Registriert: Mi 6. Aug 2014, 19:09
Beiträge: 235
Wohnort: Laatzen
Beitrag Re: MS-50 Waeco Tempomat cruise control Speed Signal
Kann man den Geber von der CVT Box ggf. auch an einen normalen F anbringen? Das wäre doch eine nicht-bastel-Lösung, oder?

gruss kai

_________________
Trophy 160 in gelb


Do 22. Jun 2017, 20:45
Profil

Registriert: Di 25. Okt 2011, 11:00
Beiträge: 195
Wohnort: Vechta
Beitrag Re: MS-50 Waeco Tempomat cruise control Speed Signal
Moin Dieter,

schau mal bei Gerrit (MGF74) in sein Projekt Bordcomputer.

Uli


Do 22. Jun 2017, 20:56
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6222
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: MS-50 Waeco Tempomat cruise control Speed Signal
kdupke hat geschrieben:
Kann man den Geber von der CVT Box ggf. auch an einen normalen F anbringen? Das wäre doch eine nicht-bastel-Lösung, oder?

gruss kai

Nee, sitzt an ner speziellen Aussparung im Gehäuse und braucht wohl auch ein spezielles Differenzial:
Dateianhang:
Bildschirmfoto 2017-06-22 um 21.56.39.png
Bildschirmfoto 2017-06-22 um 21.56.39.png [ 263.57 KiB | 2576-mal betrachtet ]

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 105 3-Türer, Pearl Black, Klimaautomatik, LHD, 11.2.2004


Do 22. Jun 2017, 21:57
Profil

Registriert: Mi 6. Aug 2014, 19:09
Beiträge: 235
Wohnort: Laatzen
Beitrag Re: MS-50 Waeco Tempomat cruise control Speed Signal
Und da steht auch der Grund, wobei mit Tempomat wedelt man ja auch nicht durch die Kurven, oder?

gruss kai

_________________
Trophy 160 in gelb


Fr 23. Jun 2017, 10:37
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Fr 31. Mai 2013, 02:11
Beiträge: 771
Wohnort: Nasses Dreieck
Beitrag Re: MS-50 Waeco Tempomat cruise control Speed Signal
kdupke hat geschrieben:
… mit Tempomat wedelt man ja auch nicht durch die Kurven, oder?

gruss kai

Aber hallo!
:D

_________________
Ein Bekannter hat mir erzählt, Verkehrsregeln seien nur Empfehlungen. Ich weiß nicht, ob es stimmt, rege mich seitdem aber weniger auf UND(!) bin deutlich früher zu Hause (© P.K.)


Fr 23. Jun 2017, 23:47
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 4922
Wohnort: Waldhessen
Beitrag Re: MS-50 Waeco Tempomat cruise control Speed Signal
Update.. hab den Vakuumsteller inzwischen eingebaut, dank Opelklappe muss ich mir noch was tolles für die parallele Ansteuerung der Drosselklappe einfallen lassen :-(

Egal, erstmal zurück zur Geschwindigkeitssensorfrage:
Klare Sache:
Der Sensor besteht aus einer dicken Spule, Widerstand ungefähr 400 Ohm. (grob geschätzt mit Multimeter, Gleichspannungsmessung)
Dateianhang:
Dateikommentar: links der Magnet, Rechts die dicke Spule mit zwei Faston Steckmesserchen.
DSC_1663-1.JPG
DSC_1663-1.JPG [ 470.4 KiB | 2448-mal betrachtet ]


Ein kleiner Magnet wird da etwa in 3mm Entfernung pro Umdrehung einmal dran vorbei rödeln.
Die Elektriker hier können ja gern mal erklären wie unterschiedlich die Auswerteschaltung dann sein wird.

Auf jeden Fall weiß ich mit meinem bescheidenen Halbwissen das kein identisches Signal wie beim MK1 MGF Reedschalterkontakt geliefert wird.
Signal wird einer Sinuskurve folgen und kein Rechteck wie beim Reedschalter.
Wer weiß ob man nicht sogar was zerschiesst, wenn man in das MS-50 dort einfach 12V Pulse reinbeamt. :angel:

Also kommt das Sensording samt Winkel dann auf der linken Seite irgendwo Nähe Halbachse dran.

_________________
Gruß
Dieter Könnecke MGF 1,8i HEF-MG96
MGF/TF > http://www.mgcc.de > http://www.mgfcar.de > http://www.mgfregister.org
Kein Support über E-Mail oder PM, Fragen bitte im Forum stellen, damit jeder was davon hat!


So 25. Jun 2017, 20:35
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 4922
Wohnort: Waldhessen
Beitrag Re: MS-50 Waeco Tempomat cruise control Speed Signal
... hab noch nichts weiter dran geschraubt, nur "wat retschaschiat", weil ich das MS50 Dingen doch auch gern etwas verstehen möchte ;)

Wegen dem Speed Sensor, da gibts im Netz die VW T3 Bus Leute mit einigen Post in deren Foren.
Die haben einen alternativen Sensor eingesetzt und dazu noch einen Frequenzteiler ... als reicht doch scheinbar eine krumme Signalform.

Problem bei der Sensorsache scheint eher die Anzahl der Pulse/Km zu sein, wobei die Betriebsanleitung vom MS50 da sehr dubiose Specs beschreibt, die jedoch den Arbeitsbereich der Geschwindigkeirtsregelung bestimmen (45km/h .. 160km/h).

Egal, Fakt ist schon mal,wenn man den Magneten an eine MGF/TF Antriebsachse mit 16er Felgen und 215/40 Reifen schraubt bekommt man exakt nur 568,8 Pulse/km.
Das passt schon mal nicht zum Soll von 1250 Pulsen/km laut Spec. (GA beschreibt, man kann ja zwei Magnete drantackern, dann sind es doppelt so viele Pulse) und wenn man eine Drahtbrücke trennt, würden aus dem Soll 1250 Pulse/km ein Soll von 8000/km (wird bei dem T3 Forum als Druckfehler identifiziert ;) ) Es sind wohl eher 3000 Pulse/km

Nun denn.. nochmal Frage in die Runde, wer hat schon mal den Tachogeber oder Transducer vom PG1 Getriebe näher untersucht und kann was sagen wieviele Umdrehungen das Ding pro Radumdrehung oder pro anderer Maßeinheit macht ? pro Meter, Kilometer oder was sonst auch.
http://mg-rover-teile.de/de/MG/MGF/Getr ... achoritzel
Rob Bell hats auf seiner Site, als Ratio vom Speedo Drive für MGF mit 1150:1 ??? Da hakt es dann bei mir aus :-/
http://www.mgf.ultimatemg.com/group1/in ... /index.htm
Worauf bezieht sich das ??? Pulse pro Mile, Kilometer, Motorumdrehung ? Radumdrehung ?? Fragen über Fragen

_________________
Gruß
Dieter Könnecke MGF 1,8i HEF-MG96
MGF/TF > http://www.mgcc.de > http://www.mgfcar.de > http://www.mgfregister.org
Kein Support über E-Mail oder PM, Fragen bitte im Forum stellen, damit jeder was davon hat!


Mi 28. Jun 2017, 10:02
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 23:00
Beiträge: 1128
Wohnort: Luxusburg
Beitrag Re: MS-50 Waeco Tempomat cruise control Speed Signal
Leider kann ich dir als Kurzschlußelektriker hier nicht weiterhelfen, aber einen Tipp habe ich trotzdem. Bei der Elise/Exige sind bei den Straßenversion Stack Instrumente mit einem PG1 Getriebe verbaut . Nimmt man die Rennautos so haben diese teilweise andere LCD Kombiinstrumente eingebaut welche auch Daten aufzeichnen können. Fragt sich nur ob das alles aus dem OBD2 kommt oder ob zusätzliche Geber verbaut wurden. Werf mal einen Blick in die ensprechende Foren, vielleicht findest du verwendbare Infos.

_________________
MG TF135 Trophy Yellow tweaked by Kmaps
<< Es ist ein englisches Fahrzeug; das muss man als Besitzer erst fertigbauen ! >>
Alles original. Es ist nur die streng limitierte MG-TF xPower Trophy Sonderedition (Nr.01/01) !!!

www.mgcarclub.lu


Mi 28. Jun 2017, 10:47
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 21:32
Beiträge: 1343
Wohnort: bei Stuttgart
Beitrag Re: MS-50 Waeco Tempomat cruise control Speed Signal
Dieter hat geschrieben:
Rob Bell hats auf seiner Site, als Ratio vom Speedo Drive für MGF mit 1150:1 ??? Da hakt es dann bei mir aus :-/
http://www.mgf.ultimatemg.com/group1/in ... /index.htm
Worauf bezieht sich das ??? Pulse pro Mile, Kilometer, Motorumdrehung ? Radumdrehung ?? Fragen über Fragen


ich vermute mal das ist das Verhältnis von Tachorad am Differenzial und dem Ritzel des Gebers.
Da ich gerade keine Zeit habe, meine Getriebe zu zerlegen, die Bratkartoffeln brutzeln gerade in der Pfanne, muss das Internet herhalten:
http://www.elise-shop.com/speedo-gear-a ... 02290.html
http://maestro.org.uk/forums/forum/tech ... rbo-k7-box ( http://farm8.staticflickr.com/7100/7012 ... 6428_b.jpg )
wenn man so grob zählt, könnten das 20 bzw. 23 Zähne sein.
Im 2. link siehst Du die verschiedenen Tachoräder.
Wären dann bei 16 Zoll, 570 U/km, je nachdem wie rum übersetzt: 570*1,15 = 655 U/km oder 570/1,15 = 495 U/min.
Vielleicht hat jemand gute Augen und zählt mal die Zähne der Ritzel/Scheibe.
Nur eine Vermutung, nagelt mich nicht gleich an die Wand, falls ich schief liege. ;)

_________________
Gruss
Andreas TF160

TF160, MY2005,
x-power-grey


Mi 28. Jun 2017, 14:44
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 4922
Wohnort: Waldhessen
Beitrag Re: MS-50 Waeco Tempomat cruise control Speed Signal
... hmm., irgendwas ist hier von Christian verloren gegangen ?

Egal, wie auch immer:
Zwischenbericht..
Habe nach mehreren lustlosen Basteltagen das Geraffel soweit *provisorisch* eingebaut und angeschlossen.
... lustlos, weil irgendwie ist das ein Gewurschtel was mir keinen Spass macht , nix passt richtig, Kabel zu kurz, nirgendwo richtig Platz... naja..

Testfahrt
Bei Variante 1, wie ausgepackt mit MGF Speedsignal vom Tacho, (das mit den 15% mehr Pulsen als der Extrasensor an der Antriebswelle hergibt).
Das stellt sich dann so dar, das es nicht funktioniert :lol:
Anleitung sagt, die rote LED am Waeco Steuergerät soll während der Fahrt ca. 1x/Sekunde blinken... die blinkt aber für den 1250er Pulsbereich mindestens drei bis viermal so schnell-
OK, Anleitung sagt, wenn's zu heftig blinkt, und/oder die Regelung zu früh einsetzt, dann Drahtbrücke auftrennen und den 8000er Pulsebereich verwenden (wobei die 8000 eher nur 3500 laut VW Forum sein sollen)

Gesagt, getan,
Variante 2, Brücke getrennt, mit MGF Speedsignal vom Tacho,
Ergebnis... das geht :up:

ABER es geht nicht wie ich das will.
Die Regelung setzt erst bei 54km/h ein (Tacho 60km/h) ...

... und dann fing es wieder an zu regnen und ich habs Auto in die Garage gestellt.
Next Job: paar Meter abgeschirmtes Kabel besorgen weil das mitgelieferte Kabel für den Sensor zu kurz ist.
Scheint eh alles für für einen Fronttriebler konfiguriert zu sein, denn das Kabel zum Vakuumsteller war auch zu kurz.
Fortsetzung folgt.

_________________
Gruß
Dieter Könnecke MGF 1,8i HEF-MG96
MGF/TF > http://www.mgcc.de > http://www.mgfcar.de > http://www.mgfregister.org
Kein Support über E-Mail oder PM, Fragen bitte im Forum stellen, damit jeder was davon hat!


Mi 12. Jul 2017, 20:58
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 21:32
Beiträge: 1343
Wohnort: bei Stuttgart
Beitrag Re: MS-50 Waeco Tempomat cruise control Speed Signal
Dieter hat geschrieben:
.
Die Regelung setzt erst bei 54km/h ein (Tacho 60km/h) ...

entspricht ja ungefähr der Mindestgeschwindigkeit.
Hier hat einer noch einen Frequenzteiler zusätzlich eingebaut.
http://www.maigler.de/T3/EinbauWaeco_MS ... T3_WBX.pdf
Dann sollte es auch mit der Regelung in einer 30er-Zone klappen.

_________________
Gruss
Andreas TF160

TF160, MY2005,
x-power-grey


Do 13. Jul 2017, 23:03
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 4922
Wohnort: Waldhessen
Beitrag Re: MS-50 Waeco Tempomat cruise control Speed Signal
Theoretisch schon, das pdf hab ich auch auf der Platte.
Aber erstmal zurück zum Grundaufbau.

Testfahrt 2
Variante 3, Speedsignal vom Waeco Sensor und einem Magnet an Antriebswelle,
Brücke offen, Empfinglichkeit auf Low
Tempobereich um die 80km/h .... geht nicht, wie erwartet.

Variante 4, Drahtbrücke geschlossen, Speedsignal vom Waeco Sensor und einem Magnet an der Antriebswelle,
Empfinglichkeit auf Low

Ergebnis... das geht ab Tempo 45 km/h :up:

Habe dann noch kurz mit den anderen zwei Empfinglichkeitsstufen rumprobiert, aber 'low' gefiel mir am besten.
Das bleibt jetzt erstmal so.

Hab noch genug zu tun den ganzen zum Teil zusammengeflickten Kabelkram *sicher* zu verlegen und mit Kabelbindern anzubinden.
Wenn die Lust es wieder zulässt probier ich das noch mit dem CD4040 und Frequenz halbiert. Kann mir aber nicht vorstellen das das funktioniert, denn die Schaltung wertet irgendwie den *Gültigkeitsbereich* der Pulsrate aus. Wenn da aussen sichtbar die rote LED nicht im Sekundentakt blinkt, dann regelt der Apparat einfach nicht.
Nun fehlt noch ein Platz für die unförmige (Eiform) Schaltermimik. Hab noch nichts entdeckt wo das Ding hin kann, wenn man während der Fahrt noch die grüne Kontrolleuchte im Sichtfeld haben mag. Üblich ist bei MGF/TF wohl der Platz vom Zigarettenanzünder.

Foto zeigt das Innenleben ...


Dateianhänge:
DSC_1696-1-ms50.JPG
DSC_1696-1-ms50.JPG [ 404.74 KiB | 2147-mal betrachtet ]

_________________
Gruß
Dieter Könnecke MGF 1,8i HEF-MG96
MGF/TF > http://www.mgcc.de > http://www.mgfcar.de > http://www.mgfregister.org
Kein Support über E-Mail oder PM, Fragen bitte im Forum stellen, damit jeder was davon hat!
Fr 14. Jul 2017, 00:30
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 21:32
Beiträge: 1343
Wohnort: bei Stuttgart
Beitrag Re: MS-50 Waeco Tempomat cruise control Speed Signal
Dieter hat geschrieben:
Nun fehlt noch ein Platz für die unförmige (Eiform) Schaltermimik. Hab noch nichts entdeckt wo das Ding hin kann, wenn man während der Fahrt noch die grüne Kontrolleuchte im Sichtfeld haben mag. Üblich ist bei MGF/TF wohl der Platz vom Zigarettenanzünder.

ähnlich wie bei 75er ?
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 8-223-2377
hatte das so ähnlich nicht mal einer "gebastelt", vor langer Zeit ? eventuell noch im alten board ?

Ok, ist noch mehr Bastelarbeit:
mit Lenkstockhebel ähnlich wie original
http://>>keine Verweise zu fremden Daten<</i ... mat_Einbau
oder bei Audi/VW dann halt links

_________________
Gruss
Andreas TF160

TF160, MY2005,
x-power-grey


Fr 14. Jul 2017, 00:41
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Jul 2017, 08:55
Beiträge: 48
Wohnort: Hildesheim
Beitrag Re: MS-50 Waeco Tempomat cruise control Speed Signal
Der letzte Link geht leider nicht ^^ ich habe bei meinem Peugeot 206 den originalen "Steuerhebel" zerlegt und die Kabel vom Waeco (die digitale Version die zwischen den Anschluss vom Gaspedal geklemmt wird) dran gelötet. Ist bisschen Fummelarbeit, geht aber, da der Hebel keine Kontrolleuchte hat habe ich einfach eine LED eingebaut.


Fr 14. Jul 2017, 08:14
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 21:32
Beiträge: 1343
Wohnort: bei Stuttgart
Beitrag Re: MS-50 Waeco Tempomat cruise control Speed Signal
jetzt weiß ich wieder an welche Lenkrad-Bastelei ich mich erinnerte.
http://www.mgfregister.org/forum/viewto ... f=8&t=8862

_________________
Gruss
Andreas TF160

TF160, MY2005,
x-power-grey


Fr 14. Jul 2017, 08:37
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6222
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: MS-50 Waeco Tempomat cruise control Speed Signal
Bastelei … Frechheit! :shock: Das war qualitativ hochwertige Manufakturarbeit !!! :lol: :mrgreen:

Und das hab ich auch hier auf deutsch veröffentlicht: viewtopic.php?f=3&t=6644

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 105 3-Türer, Pearl Black, Klimaautomatik, LHD, 11.2.2004


Fr 14. Jul 2017, 10:34
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de