Aktuelle Zeit: Mi 28. Okt 2020, 02:21




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Radlagerproblem 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4675
Beitrag Radlager MGF u. MG TF Quizfrage
sooo vorn und hinten sind ja erstmal die gleichen Radlager drin

allerdings gibt es da die GHK1366 (Unipart-Nummer) / RFM000050(MGRover-Nummer)
und die GHK1260 / ADU9617EVA

bin drauf gekommen da die von X-Part gelieferte RFM nicht gepasst hat...

kann es sein das die 1366 Kegelrollenlager hat und die 1260 Kugellager ?? oder gibts da noch einen anderen Unterschied ?

Abmessungen sind die selben:
Breite [mm] 37
Innendurchmesser [mm] 38
Aussendurchmesser [mm] 68

und werden beide für MGF geführt, nur die 1260 extra noch für den Maestro und 100ter Rover...


Zuletzt geändert von Dieter am Mo 14. Mai 2012, 12:14, insgesamt 1-mal geändert.

Überschrift geändert



So 21. Mär 2010, 07:28
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jan 2009, 01:33
Beiträge: 2244
Beitrag Re: Radlager Quizfrage
Nicht gepasst trotz gleicher Abmessungen?

_________________
MG TF 135 (Oxford SE, MY2005)

"Wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Du
untersteuert. Wenn Du ihn nur hörst, hast Du übersteuert."
Walter Röhrl


So 21. Mär 2010, 13:09
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4675
Beitrag Re: Radlager Quizfrage
die angegebenen Abmessungen sind die gleichen, aber muss ja einen Unterschied geben wenn es zwei Teilenummern gibt und nur noch das RFM als Ersatz angegeben wird.


So 21. Mär 2010, 17:58
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 5207
Wohnort: Waldhessen
Beitrag Re: Radlager Quizfrage
Könnte den Preisunterschied erklären, wo kommt das denn mit dem GHK1260 her ? ? ?
Wer hat denn schon mal eins von innen bzw zerlegt gesehen ?

Was ist drin
2x Kugelreihen, oder Doppelkegelrollen

... Uwe ?

Ansonsten:
http://www.mgfcar.de/wheel_bearing/index.htm
Doppelkegelrollen
http://www.mgfcar.de/wheel_bearing/bearing.jpg
Das stimmt.

_________________
Gruß
Dieter Könnecke MGF 1,8i HEF-MG96
MGF/TF > http://www.mgcc.de > http://www.mgfcar.de > http://www.mgfregister.org
Kein Support über E-Mail oder PM, Fragen bitte im Forum stellen, damit jeder was davon hat!


So 21. Mär 2010, 23:57
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4675
Beitrag Re: Radlager Quizfrage
GHK1260 hab ich noch von meinem 100ter(Metro) da wäre aber schade drum die neuen zu öffnen nur um zu wissen was drin ist...
war mal bei einem Unipart -Restposten mit dabei

Wenn die passen sollten werd ich sie die Woche mal in meinem F verbauen und schauen wie sie halten...

Interessant wäre nur warum wurden sie nur eine Weile auch für den MGF angeboten und danach durch die GHK1366 ersetzt ?


Mo 22. Mär 2010, 00:53
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4675
Beitrag Re: Radlager Quizfrage
soooo hab mal gemessen beim Wechsel heute...

drin war ein Lager nach Abnutzung mit

Breite [mm] 37,05
Innendurchmesser [mm] 38,105
Aussendurchmesser [mm] 68

GHK1260 neu Unipart hat

Breite [mm] 37,08
Innendurchmesser [mm] 38,885
Aussendurchmesser [mm] 68

neues vom Teilegroßhandel welches unter GHK1366 geführt wird

Breite [mm] 37,085
Innendurchmesser [mm] 38,1
Aussendurchmesser [mm] 68,05

kommt also auf die Stellen nach dem Komma drauf an...
beim 1260 klackert die Nabe drin rum auch wenns nicht viel ist

hab nun die 1366 drin und macht nen guten Eindruck

also wenn jemand nen GHK1260 für den MGF anbietet kann aber muss nicht passen...

ach witziger Weise wird auf beiden angegeben das sie auch für den Metro/Maestro und Rover 100 passen...
echt verwirrend das ganze


Mo 22. Mär 2010, 20:10
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jan 2009, 01:33
Beiträge: 2244
Beitrag Re: Radlager Quizfrage
Interessant, deine Messergebnisse. Wenn die stimmen ist das 1260 definitiv nicht geeignet für MGF/TF.

Weiss jemand, was mit dem GHK1932 ist? Passt oder nicht? Kugellager oder Kegelrollenlager?

_________________
MG TF 135 (Oxford SE, MY2005)

"Wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Du
untersteuert. Wenn Du ihn nur hörst, hast Du übersteuert."
Walter Röhrl


Di 23. Mär 2010, 01:04
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4675
Beitrag Re: Radlager Quizfrage
die GHK1932 sollte das selbe Lager wie die GHK1366 sein

1366 <- unipart rover nummer
1932 <- unipart aftermarket


Di 23. Mär 2010, 20:23
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 5207
Wohnort: Waldhessen
Beitrag Re: Radlager Quizfrage
*kopfkratz* .. so langsam wundert mich nicht mehr, das soo viele *frisch ersetzte* Lager da draussen gleich wieder im A*sch sind ;)=

Alte UNIPART Lager, so bis 1997?, waren Kugellager, keine Schrägrollenlager :angel:

_________________
Gruß
Dieter Könnecke MGF 1,8i HEF-MG96
MGF/TF > http://www.mgcc.de > http://www.mgfcar.de > http://www.mgfregister.org
Kein Support über E-Mail oder PM, Fragen bitte im Forum stellen, damit jeder was davon hat!


Di 23. Mär 2010, 21:03
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4675
Beitrag Re: Radlager Quizfrage
sag ja total verwirrend was auf dem markt angeboten wird...

also ghk1260 fällt raus innendurchmesser zu gross
ghk1366 = ghk1932 und umgeschlüsselt auf RFM000050


Di 23. Mär 2010, 21:31
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jan 2009, 01:33
Beiträge: 2244
Beitrag Re: Radlager Quizfrage
Wenn mir mal zur Abwechslung ein Radlager mit Kugeln auseinander fällt (und ich daher erst weiss das es ein solches war) werde ich es wiegen und mit dem Gewicht eines Kegelrollenlagers vergleichen. Denke da sollte es Abweichungen geben. Dann kann man künftig den Inhalt am Gewicht erkennen :D

Herstellungsdatum steht auf Lagern glaube ich nicht drauf. Gehe aber davon aus, dass das GHK1932 ein Kegelrollenlager ist (falls nicht älter als 1997) :roll:

Bei der Gelegenheit, weiss jemand ob die Radnabe vom Maestro/Montego (bis Bj. 85) bei uns passt?

_________________
MG TF 135 (Oxford SE, MY2005)

"Wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Du
untersteuert. Wenn Du ihn nur hörst, hast Du übersteuert."
Walter Röhrl


Di 23. Mär 2010, 22:38
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jan 2009, 01:33
Beiträge: 2244
Beitrag Re: Radlager Quizfrage
Hab noch ein paar Messergebnisse meines derzeitigen Lagerbestandes :oops:

Timken 3938A 565 g

Unipart GHK1932 558 g

identische Maße: 68x38x37

faktisch also kein Unterschied bzw. nur 7 g, so dass ich auch beim GHK1932 von Kegelrollenlagern ausgehe.

_________________
MG TF 135 (Oxford SE, MY2005)

"Wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Du
untersteuert. Wenn Du ihn nur hörst, hast Du übersteuert."
Walter Röhrl


Di 23. Mär 2010, 23:18
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4675
Beitrag Re: Radlager Quizfrage
wie gesagt die angegebenen maße waren bei meinen gemessenen auch gleich allerdings kam der unterschied nach dem komma !!! und da machen sich 0,5mm schon bemerkbar

ghk1260 soll wohl auch kegelrollenlager haben laut nem metrofahrer... was aber zu überprüfen wäre... wobei auch nicht... passt bei uns ja eh nicht da die nabe drin rum klackert :D


Mi 24. Mär 2010, 18:56
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jan 2009, 01:33
Beiträge: 2244
Beitrag Re: Radlager Quizfrage
Bei den von mir geschriebenen Maßen handelt es sich um Messergebnisse.

Hier noch was zum Thema:

http://www.maestro.org.uk/forums/showthread.php?p=99544

_________________
MG TF 135 (Oxford SE, MY2005)

"Wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Du
untersteuert. Wenn Du ihn nur hörst, hast Du übersteuert."
Walter Röhrl


Do 25. Mär 2010, 01:22
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jan 2009, 01:33
Beiträge: 2244
Beitrag Re: Radlager Quizfrage
speedsgood hat geschrieben:
Bei der Gelegenheit, weiss jemand ob die Radnabe vom Maestro/Montego (bis Bj. 85) bei uns passt?


Habs selbst herausgefunden, passt nicht. Habe somit günstig eine neue Radnabe für Maestro/Montego abzugeben (falls jemand einen kennt, der einen kennt der so ein Fahrzeug hat)

_________________
MG TF 135 (Oxford SE, MY2005)

"Wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Du
untersteuert. Wenn Du ihn nur hörst, hast Du übersteuert."
Walter Röhrl


Sa 15. Mai 2010, 12:14
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4675
Beitrag Re: Radlager Quizfrage
so schaut nen ghk 1366 aus :D nach 13 jahren in etwa ;)


Sa 15. Mai 2010, 15:56
Profil

Registriert: Do 18. Dez 2008, 07:41
Beiträge: 154
Beitrag Radlager
Vielleicht kann mir jemand hier folgende Frage beantworten:
Was ist der Unterschied zwischen RFM000050 und RFM 000050SPL?
Also auf dem RFM000050 ist „Timken JRM 3938 A“ eingelasert und auf dem RFM000050SPL gar nix. Ansonsten sind äußerlich keine Unterschiede feststellbar (beide mit zweiteiligem Innenring und identischen Maßen)
.
??

Schön mal Dank im Voraus.
Gruß
Thomas


So 13. Mai 2012, 15:23
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4675
Beitrag Re: Radlager
spl steht eigentlich für Supplement also soviel wie ergänzen...

vielmals sind das originalersatzteile allerdings von anderen zulieferern oder aftermarket produkte


So 13. Mai 2012, 17:03
Profil

Registriert: Do 18. Dez 2008, 07:41
Beiträge: 154
Beitrag Re: Radlager
danke xpower,
ist jetzt die Frage ob die nun qualitätsmäßig besser oder (nach Murphy) eher schlechter als die Timken-Lager sind.

Gibt's da schon zufällig irgendwelche Erfahrungen?

Gruß
Thomas


So 13. Mai 2012, 18:44
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4675
Beitrag Re: Radlager
mit den radlagern ist das so ne sache

viewtopic.php?f=2&t=3297

hab jetzt nen ghk 1366 aus dem zubehör und nen skf drin mal schauen welches länger hält...
also 45 gegen 100€ teil :D


So 13. Mai 2012, 21:08
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de