Aktuelle Zeit: Mi 13. Nov 2019, 03:58




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 
Stepspeed kaputt - Auto zu retten? 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jun 2019, 08:18
Beiträge: 5
Beitrag Stepspeed kaputt - Auto zu retten?
Moinsen, ich bin neu hier, stehe vor einer moralisch schwierigen Entscheidung und benötige Unterstützung. Ein Freund mit Autowerkstatt hat einen MG TF auf dem Hof stehen (kann ihn aber nicht selbst richten zwecks Zeitmangel). Die Daten lesen sich gut: EZ 2003, 70 tkm, zweite Hand (Dame), Hardtop, 2x Holraum versiegelt, Blech tiptop, immer bei MG/Rover-Fachwerkstatt, grüner Lack, Leder, Klima. Soweit alles gut. Auto hab ich selber von oben gesehen, passt soweit. Aber: Das STEPSPEED Getriebe ist (mechanisch) kaputt. Macht wohl furchtbare Geräusche und Auto fährt nicht mehr.
Ich kann den Wagen haben - günstig. Um die 750 Euro. Aber: Gibt es Stepspeed-Getriebe gebracht? Macht ein MG TF mit diesem CVT-Automat Spaß? Und: Ist der Getriebewechsel (wenn man ein Tauschgetriebe findet) in 10 Stunden (zu zweit - ergo 20 Mannstunden) machbar? Ich bin kein Autoschrauber (Motorrad) und der andere ist KFZ-Meister, unerschrocken und kennt sich mit Landrover aus.
Frage: Auto nehmen und schlachten (ist eigentlich zu schade dafür) ODER nehmen, nach Getriebe suchen und sich in das Abenteuer stürzen?

Bin um jede Hilfe dankbar - sei es ein Tip zum Getriebe, um einen Tipp zu einem Fachmann zwecks KVA für den Getriebetausch. Auto steht in BaWü, ich würde im Kölner-Umland schrauben...

Besten Dank schon mal.


Mi 12. Jun 2019, 11:04
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Dez 2016, 12:50
Beiträge: 254
Wohnort: Warendorf
Beitrag Re: Stepspeed kaputt - Auto zu retten?
Hallo,

gebrauchte Stepspeed Getriebe gibt es. Zum Beispiel Cowacarparts. Kostet da 500€.

Gruß

_________________
MGF MK2, VIN530865, anthrazit, LHD
mit ein paar kleinen Änderungen


Mi 12. Jun 2019, 17:22
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Jan 2009, 20:29
Beiträge: 1061
Wohnort: Südhessische Idylle
Beitrag Re: Stepspeed kaputt - Auto zu retten?
Ich würde sagen, ob Stepspeed austauschen oder auf manuell umrüsten hängt auch von deinem Fahrstil bzw. deinen Erwartungen an einen F/TF ab.
Das Stepspeed-Getriebe ist für den 120/135 PS MPI ausgelegt und mehr geht da nicht, weder in Bezug auf Drehzahl, geschweige denn auf Leistung/Drehmoment.
Außerdem ist es so weit ich mich entsinne auch etwas länger übersetzt. Das heißt im Klartext: eher gemütliches Cruisen, vielleicht wie mit nem EOS Cabrio oder Volvo Cabrio, aber eigentlich eher ein Widerspruch zu dem, was den MGF/TF ausmacht, nämlich agiles und sportliches Fahren mit intensivem, hautnah erlebten Fahren und Fahrspaß - wenn auch noch nicht ganz an der Elise dran ;)

Ich meine auch, Mykel hätte hier schon mal was darüber geschrieben, was alles umzubauen ist, wenn man von Stepspeed auf manuell umrüstet. Dann würde ich auch darauf achten, das etwas kürzere PG1 C4BP vom VVC zu nehmen und nicht das längere C6BP vom MPI.

_________________
-----------
Viele Grüße
Peter


MGF Trophy 2001 trophy yellow
MGF MPI 2001 solar red


Mi 12. Jun 2019, 17:35
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Apr 2010, 21:15
Beiträge: 657
Wohnort: 64347 Griesheim
Beitrag Re: Stepspeed kaputt - Auto zu retten?
Hi Peter im S Modus lässt es sich auch sportlich unterwegs sein und man lässt den ein oder anderen an der Ampel stehen :( aber im Vergleich zum trophy kann man nicht mithalten


Gruß Michael
Peter B hat geschrieben:
Ich würde sagen, ob Stepspeed austauschen oder auf manuell umrüsten hängt auch von deinem Fahrstil bzw. deinen Erwartungen an einen F/TF ab.
Das Stepspeed-Getriebe ist für den 120/135 PS MPI ausgelegt und mehr geht da nicht, weder in Bezug auf Drehzahl, geschweige denn auf Leistung/Drehmoment.
Außerdem ist es so weit ich mich entsinne auch etwas länger übersetzt. Das heißt im Klartext: eher gemütliches Cruisen, vielleicht wie mit nem EOS Cabrio oder Volvo Cabrio, aber eigentlich eher ein Widerspruch zu dem, was den MGF/TF ausmacht, nämlich agiles und sportliches Fahren mit intensivem, hautnah erlebten Fahren und Fahrspaß - wenn auch noch nicht ganz an der Elise dran ;)

Ich meine auch, Mykel hätte hier schon mal was darüber geschrieben, was alles umzubauen ist, wenn man von Stepspeed auf manuell umrüstet. Dann würde ich auch darauf achten, das etwas kürzere PG1 C4BP vom VVC zu nehmen und nicht das längere C6BP vom MPI.

_________________
MG-Stammtisch-Rhein Neckar Main jeden 2. Samstag
http://www.mg-stammtisch-rnm.eu
MGF EZ96 White Diamond MK I Klima Teilleder
MGF EZ00 BRG MK II Klima Leder schwarz
MGF EZ98 RHD Teilespender MK I Leder beige
MGF EZ01 BRG MK II Stepspeed Leder


Mi 12. Jun 2019, 18:31
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Apr 2010, 21:15
Beiträge: 657
Wohnort: 64347 Griesheim
Beitrag Re: Stepspeed kaputt - Auto zu retten?
Also macht auf jeden Fall Spaß wenn er (Getriebe ) ok ist ,ob ihr es zu zweit in 10 std schafft ist schwer zu sagen, kommt immer auf die Gegebenheiten an !! Also benötigst du ein Getriebe, ca 6 Liter CVT Getriebeöl ,Getriebefilter Einsatz mit ölwannendeckel ,Hochtemperatur dichtmittel ,aus Erfahrung beide Simmerringe der Antriebswellen ein Reparaturhandbuch wäre von Vorteil

Das wäre es so jetzt auf die Schnelle was mir einfällt !kannst mich gerne auch anrufen wenn du noch Fragen hast !


Gruß Michael

_________________
MG-Stammtisch-Rhein Neckar Main jeden 2. Samstag
http://www.mg-stammtisch-rnm.eu
MGF EZ96 White Diamond MK I Klima Teilleder
MGF EZ00 BRG MK II Klima Leder schwarz
MGF EZ98 RHD Teilespender MK I Leder beige
MGF EZ01 BRG MK II Stepspeed Leder


Mi 12. Jun 2019, 18:43
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6576
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Stepspeed kaputt - Auto zu retten?
Umbau auf manuell lohnt nicht, dann lieber direkt einen Schalter kaufen. Wenn man sich dran gewöhnt hat, kann man auch mit nem Steppy sehr schön heizen, auf gewundenen Landstraßen zumindest hatte ich mit meinem nie Probleme, an ner Rotte dranzubleiben. Passstraßen sind aber eher nicht das passende Revier.

Beim Getriebewechsel unbedingt die Eingangswellendichtung mit machen. Kostet nen Zehner und kommt man nie wieder dran.

Ab der aktuellen Version unterstützt PScan übrigens auch die Codes vom Steppy, bin da gerade mit Philip dran das zu testen.

Ich würde jederzeit wieder einen nehmen, Problem ist eigentlich nur die Dämpferplatte auf der Schwungscheibe, die rasselt nach ca. 150tkm wie ein Sack Nüsse, wenn die Federn ausgeleiert sind, und Ersatz gibts nicht mehr.

_________________
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 105 3-Türer, Pearl Black, Klimaautomatik, LHD, 11.2.2004
MG Midget:
Mk3 RWA, Blaze Red, LHD, 12/1972


Mi 12. Jun 2019, 19:08
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jun 2019, 08:18
Beiträge: 5
Beitrag Re: Stepspeed kaputt - Auto zu retten?
Wow - das nenne ich Forum! Erstmal herzlichen Dank für die qualitative gute Info - das findet man nicht in jedem Sach (Fach)-Forum.

Ok, Option Umbau auf Schalter ist gestorben. Will mir ja nicht die goldene Schrauberplakete verdienen. Dann seheh ich mal zu, dass ich ein ordenliches Getriebe bekomme. Cowacarparts kenn ich - mit dem hatte ich bereits über Ebay-Kleinanzeigen kontakt. Frage dazu: 500 Euro sind iO denke, oder? Der Laden gibt etwas über 100.000 km Laufleistung an. Wie ist die Firma denn generell einzuschätzen - seriös?

Teile: Die von Pavmi genanneten Teile erhalte ich wo? Hab ihr bevorzugte Händler? Und das Rep-Handbuch liegt nicht wie zufällig irgendwo als pdf im Netz oder gar hier im Forum?

Danke nochmals für die Tipps!


Do 13. Jun 2019, 09:38
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6576
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Stepspeed kaputt - Auto zu retten?
CoWa ist wirklich gut … sind nur 20 Minuten von mir weg und ich bin da Stammgast.

_________________
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 105 3-Türer, Pearl Black, Klimaautomatik, LHD, 11.2.2004
MG Midget:
Mk3 RWA, Blaze Red, LHD, 12/1972


Do 13. Jun 2019, 09:51
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Dez 2016, 12:50
Beiträge: 254
Wohnort: Warendorf
Beitrag Re: Stepspeed kaputt - Auto zu retten?
Bei CoWa kann man Teile bei denen es nicht auf die Optik ankommt gut kaufen. Bei Teilen wo es um die Optik geht habe ich da schon öfters gehört das dort ein anderes Verständnis für super Zustand herrscht. Da sollte man dann hinfahren und sich die Teile vor Ort ansehen.
Denke die Optik ist beim Getriebe aber egal :lol:

_________________
MGF MK2, VIN530865, anthrazit, LHD
mit ein paar kleinen Änderungen


Do 13. Jun 2019, 19:32
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6576
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Stepspeed kaputt - Auto zu retten?
Und wenn jemand die Optik beurteilt haben will, dann fahre ich immer gern vorher mal vorbei.

_________________
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 105 3-Türer, Pearl Black, Klimaautomatik, LHD, 11.2.2004
MG Midget:
Mk3 RWA, Blaze Red, LHD, 12/1972


Do 13. Jun 2019, 22:30
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Jun 2014, 08:29
Beiträge: 1036
Wohnort: Waldsolms
Beitrag Re: Stepspeed kaputt - Auto zu retten?
Mykel hat geschrieben:
Und wenn jemand die Optik beurteilt haben will, dann fahre ich immer gern vorher mal vorbei.


Ich mach dir ne Liste... :lol: 8-) aber wenn du eh mal hin fährst gib gerne Bescheid - so ein paar Kleinteile gäbe es da, die ich aber allesamt auch gerne sehen würde vorher...

_________________
Beste Grüße,

Christian

----
MGF 1.8i VVC MKI ('96) BRG (HAM) - Montag 7. Oktober 1996
MGF 1.8i MPI MKI ('98) BRG (HFF) - Donnerstag 29. Oktober 1998
MG TF 135 Spark ('04) XPower Grey (LEF) - Mittwoch 20. Oktober 2004


Fr 14. Jun 2019, 14:08
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Apr 2010, 21:15
Beiträge: 657
Wohnort: 64347 Griesheim
Beitrag Re: Stepspeed kaputt - Auto zu retten?
Und was isst stand der Dinge ?



Gruß

_________________
MG-Stammtisch-Rhein Neckar Main jeden 2. Samstag
http://www.mg-stammtisch-rnm.eu
MGF EZ96 White Diamond MK I Klima Teilleder
MGF EZ00 BRG MK II Klima Leder schwarz
MGF EZ98 RHD Teilespender MK I Leder beige
MGF EZ01 BRG MK II Stepspeed Leder


Fr 21. Jun 2019, 06:18
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jun 2019, 08:18
Beiträge: 5
Beitrag Re: Stepspeed kaputt - Auto zu retten?
Hallo,
danke für euren Support und Interesse an meiner Geschichte. Fakt ist - es ist lange nix passiert. Habe letzte Woche den TF aufladen wollen und PAFF - Kraftschluss weg. Soll heiße, das originale TF-Stepspeed ist über den Jordan.
Gestern habe ich bei COWA in NL ein gebrauchtes Stepspeed geholt und zwei neu Simmering für die Antriebswellen bestellt.
-Bevor ich den TF nun zerreiße um das gebrauchte Getriebe zu montieren noch folgende Fragen:
COWA hat auf die Verwendung von originalem BMW CVT ÖL mit Spezifikation EZL 799A bestanden. MUSS es BMW Öl sein oder darf es auch ein ROWE etc mit EZL 799A Spezi sein? Hat da jemand Erfahrung?
-Ölmessstab am Getriebe: Das Ding (der Plastikpfropfen) zerbröselt komplett - hat da jemadnd mal ne Alternative gebastelt und kann Tipps geben?
-KERNFRAGE: Das "neue" Getriebe liegt nun in der Garage - was tun vor Einbau? PAVMI schrieb etwas von Getriebefiltereinsatz wechseln... Hasr du dazu ne Teilenummer oder ne Bezugsquelle?

Danke und Grüße R.


Mi 21. Aug 2019, 10:03
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6576
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Stepspeed kaputt - Auto zu retten?
ROWE Öl ist wunderbar, hab ich auch drei Jahre lang gefahren.

Filterkartusche: https://rimmerbros.com/Item--i-TGM10011
Dichtung für Getriebeölwanne: https://rimmerbros.com/Item--i-TGK10014EVA

Peilstab (TGG100090) ist NLA, aber soweit ich gesehen habe, hat Damen & Kroes noch einen liegen. Preisanfrage am besten telefonisch: +31-411-688088

_________________
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 105 3-Türer, Pearl Black, Klimaautomatik, LHD, 11.2.2004
MG Midget:
Mk3 RWA, Blaze Red, LHD, 12/1972


Mi 21. Aug 2019, 12:51
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jun 2019, 08:18
Beiträge: 5
Beitrag Re: Stepspeed kaputt - Auto zu retten?
Top - dann ab zu den Rimmer-Brüdern


Mi 21. Aug 2019, 21:08
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jun 2019, 08:18
Beiträge: 5
Beitrag Re: Stepspeed kaputt - Auto zu retten?
Kurzer Zwischenstand - obwohl nicht viel passiert ist: Rimmer hat geliefert, CoWa schickt noch Simmerringe, ÖL ist bestellt. Wann der Umbau stattfindet hängt jetzt noch von der Terminkoordination von Kumpel, Kumpel, Hebebühne und mir ab.


Mo 2. Sep 2019, 11:29
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de