Aktuelle Zeit: Do 24. Jun 2021, 22:39




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
ÖL-Wasserkühler... 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6789
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: ÖL-Wasserkühler...
Ich komme im Sommer weder beim Fahren auf der Autobahn noch bei flotten Kurven mit auf und ab über 120°C Öltemperatur, und das ist völlig unproblematisch. Okay, ich blase aber auch nicht mit 180+ über die Bahn, bin eher so Richtgeschwindigkeitsfahrer. Für die 400 Euro, die so ein Kühler kostet, kann ich zehn Ölwechsel machen lassen. Also extra, zusätzlich zu denen, die ich ja mit Kühler dann trotzdem machen müsste.

Wer als Wenigfahrer in 7 Jahren 2 x die Kopfdichtung machen muss, hat m.E. entweder was falsch gemacht oder der Kopf ist weich. Das hat mit der Öltemperatur ohnehin gar nichts zu tun.

Der K-Serien-Motor ist ein "Heißläufer", die Solltemperatur vom Kühlwasser liegt bei ca. 100°C (genauer: zwischen 95 und 104°C), wieso sollte da das Öl dann bei 90° liegen, wenn das per se schon höhere Betriebstemperaturen als Kühlwasser verträgt?

Wo ich Peter (B.) zustimme ist, dass ein Wasser-Öl-Wärmetauscher für die Angleichung der Temperaturen positiv ist. Der Effekt ist aber marginal, wenn du nicht gerade auf der Rennstrecke unterwegs bist, oder im Winter auf dem Arbeitsweg nach 2 km schon auf die Autobahn fährst.

Und Hannes: In welchem Forums-Bereich ein Thema eingestellt wird, obliegt dem Ersteller, in diesem Fall also Daniel. Wir Mods sind ja keine Kindergärtner.


Ansonsten schließe ich mich jetzt Dirk an und lehne mich entspannt zum Beobachten zurück. :mrgreen:

_________________
MGF VVC, Flame Red, LHD, 4.4.1997
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004
ZR 160 3-Türer, Solar Red, LPG, LHD, 21.8.2001
Midget Mk3 RWA, Blaze Red, LHD, 12/1972


Fr 11. Jun 2021, 09:29
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jan 2009, 01:33
Beiträge: 2285
Beitrag Re: ÖL-Wasserkühler...
Ich fahre das Motorchen nun 220.000 km.

1. ZKD bei ca. 100.000 km erneuert

2. ZKD bei ca. 200.000 km erneuert

Fahrweise gemischt, dabei gerne auch mal sportlich auf diversen Ausfahrten.

TF135, ohne Ölkühler, und seit Beginn an (2006) nur 10W40 reingekippt.

Öl-Wasserkühler hat gewisse Vorteile und das wäre das einzige, was ich verbauen würde, wenn ich etwas am Setup ändern wollte. Aber da es den in Original bereits schon länger nicht mehr gibt, hat sich die Frage für mich nie gestellt.

Vorne verbaute Ölkühler sind ab und an nicht ganz unproblematisch, wenn man -so wie ich- auch den Winter durchfährt, auch bei Minus 10 und mehr Graden. Aber besonders kritisch sehe ich die Gefahr eines Öllecks im dann deutlich vergrößerten Ölkreislauf. Ich selbst kenne glaube über die Jahren zumindest 3 Fällen, wo das zum Verhängnis wurde, davon 2 mit kapitalem Motorschaden.

Einfach die Öl-Temp-Anzeige dafür nutzen, wozu sie da ist. Öltemperatur kontrollieren und nötigenfalls die Fahrweise daran anpassen. In heißen Sommer ist das für die ZKD schon überlebenswichtig, da man das Öl ansonsten bei längeren Vollgasfahrten durchaus nahe an die 150 Grad treiben kann, was sicherlich nicht der Lebendauer der Dichtung und des Motors insgesamt förderlich ist.

Den Öl-Wasserkühler vom Peter kenne ich nicht. Mag sein, dass der auch was kann, aber fühle mich inzwischen auch zu alt, um am Auto rumzuschrauben, wenn es nicht nötig ist. Also, jeder wie er mag denke ich.

_________________
MG TF 135 (Oxford SE, MY2005)

"Wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Du
untersteuert. Wenn Du ihn nur hörst, hast Du übersteuert."
Walter Röhrl


Fr 11. Jun 2021, 11:48
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2012, 12:17
Beiträge: 582
Wohnort: Nienburg/Weser
Beitrag Re: ÖL-Wasserkühler...
@ Mykel und Speedsgood sehe ich genauso
Aber einen Vorteil hat der Öl Wasser kühler noch bei 110 Grad Wassertemperatur geht der Lüfter auf Stufe zwei und so könnte man die unter Umständen vielleicht öfter mal hören :D

_________________
Nur Kutschen werden gezogen


Fr 11. Jun 2021, 20:12
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de