Aktuelle Zeit: Fr 21. Feb 2020, 06:46




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Inkontinenz 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 23:49
Beiträge: 989
Wohnort: Rockenhausen
Beitrag Re: Inkontinenz
Danke :-)
Ich glaub, das mach ich in Eigenregie im Winter. TÜV ist eh abgelaufen, dann war eben in der ersten Septemberwoche für 2019 die Saison vorbei....

Nochmal wegen meiner Frage oben: kann ich die Dichtringe auch ohne Spezialwerkzeug tauschen?
Zahnriemen ist klar, da hab ich alles da. Mir geht's nur um die Dichtungen an sich...

_________________
MG F VVC / 1999 / tahiti blue
18. Hunsrücktreffen 2020 ==> der Thread zum Treffen
HOMEPAGE Hunsrücktreffen


Di 8. Okt 2019, 16:46
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jan 2009, 01:33
Beiträge: 2246
Beitrag Re: Inkontinenz
Sofern hilfreich

https://shop.eriks.de/de/montiere-welle ... g-richtig/

https://www.xxl-automotive.de/spezialwe ... PD_BwE&p=1

Vorher penibel schauen, obs nicht doch von oben runterläuft.

_________________
MG TF 135 (Oxford SE, MY2005)

"Wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Du
untersteuert. Wenn Du ihn nur hörst, hast Du übersteuert."
Walter Röhrl


Di 8. Okt 2019, 19:15
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6625
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Inkontinenz
Nockenwellen-Simmerringe tauscht man am einfachsten, indem man vorsichtig zwei Spax Schrauben gegenüberliegend in den alten Ring einschraubt, dann kann man den mit ner Zange ziehen. Eindrücken mit 30-er Nuss und Schraube (auf der Zahnriemenseite) oder langem Hebel (Getriebeseite). Geht wunderbar.

Ob das beim Kurbelwellen-Simmerring an der Ölpumpe auch so geht weiß ich allerdings nicht. Sollte aber ähnlich sein.

_________________
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre
, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 160 3-Türer, Solar Red
, LPG Gasanlage, LHD, 21.8.2001
MG Midget:
Mk3 RWA, Blaze Red
, LHD, 12/1972


Di 8. Okt 2019, 21:00
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 23:49
Beiträge: 989
Wohnort: Rockenhausen
Beitrag Re: Inkontinenz
Macht es Sinn, gleich die komplette Ölpumpe nach 20 Jahren zu tauschen?
Dann ist ja die Dichtung gleich dabei...

Oder gilt hier auch "don't fix if it ain't broken"?

_________________
MG F VVC / 1999 / tahiti blue
18. Hunsrücktreffen 2020 ==> der Thread zum Treffen
HOMEPAGE Hunsrücktreffen


Do 24. Okt 2019, 16:06
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Jan 2009, 20:29
Beiträge: 1091
Wohnort: Südhessische Idylle
Beitrag Re: Inkontinenz
Ich würde sie nach 20 Jahren gleich mittauschen.
Man kann in diesem Fall auch sagen: when you fix it if it's broken, you have to fix some more.... :!:

_________________
-----------
Viele Grüße
Peter


MGF Trophy 2001 trophy yellow
MGF MPI 2001 solar red


Do 24. Okt 2019, 16:36
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2012, 11:26
Beiträge: 2013
Wohnort: Wien
Beitrag Re: Inkontinenz
Wenn Chemo und Bestrahlung nix helfen: Tauschen... :lol: 8-)

_________________
Gruß
Sepp

MGF 1,8 "die Kleine" mit jeder Menge Mods, kann sie gar nicht aufzählen...und natürlich selbst fertiggebaut.
Hört jetzt auf den Namen "MGINE"
...und eine HD WLA 750...ein wenig modifiziert


Do 24. Okt 2019, 18:19
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jan 2009, 01:33
Beiträge: 2246
Beitrag Re: Inkontinenz
Raus damit, wenn du sie gegen ne neue Originale (möglichst kein Chinaböller an der Stelle) tauschen kannst. Aber die Wetten laufen ja noch, dass die Suppe von oben irgendwo runterläuft :puh:

_________________
MG TF 135 (Oxford SE, MY2005)

"Wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Du
untersteuert. Wenn Du ihn nur hörst, hast Du übersteuert."
Walter Röhrl


Fr 25. Okt 2019, 04:31
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 23:49
Beiträge: 989
Wohnort: Rockenhausen
Beitrag Re: Inkontinenz
speedsgood hat geschrieben:
Aber die Wetten laufen ja noch, dass die Suppe von oben irgendwo runterläuft :puh:


Bei der Menge an Öl, die in der Garage unter dem Auto ist, kann ich mir das eigentlich nicht vorstellen.
Wenn der Motor aus ist, wird kein Öl mehr nach oben gefördert, da sollte eigentlich nicht viel rauslaufen.

Aber warten wir's ab. Vielleicht komm ich morgen endlich mal dazu, den F auf Stelzen zu stellen und ein paar Teile abzubauen.

_________________
MG F VVC / 1999 / tahiti blue
18. Hunsrücktreffen 2020 ==> der Thread zum Treffen
HOMEPAGE Hunsrücktreffen


Fr 25. Okt 2019, 08:14
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jan 2009, 01:33
Beiträge: 2246
Beitrag Re: Inkontinenz
Ursache?

_________________
MG TF 135 (Oxford SE, MY2005)

"Wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Du
untersteuert. Wenn Du ihn nur hörst, hast Du übersteuert."
Walter Röhrl


Mi 8. Jan 2020, 03:03
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 23:49
Beiträge: 989
Wohnort: Rockenhausen
Beitrag Re: Inkontinenz
Ob Du's glaubst oder nicht... der MG steht immer noch unverändert in der Garage seit September... :konfus: :konfus:

Ich träume noch von einer kleinen Scheren-Bühne für die Garage.... deshalb hab ich das mühsame Aufbocken auf die 4 Stützen noch nicht begonnen.
Leider ist der Investitionsantrag noch nicht unterschrieben.... :-(

_________________
MG F VVC / 1999 / tahiti blue
18. Hunsrücktreffen 2020 ==> der Thread zum Treffen
HOMEPAGE Hunsrücktreffen


Mi 8. Jan 2020, 16:55
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6625
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Inkontinenz
Scherenbühne ist doch Mist – hol dir sowas hier … wenn die Garage innen 3 Meter breit ist:

Dateianhang:
335_0.jpg
335_0.jpg [ 53.18 KiB | 257-mal betrachtet ]


https://www.twinbusch.de/product_info.p ... cts_id=335

Ich hab die "größere" Version, statt 1.700 Euro neu haben wir die gebraucht (2 Jahre) für 800 Euro geschossen. Läuft erste Sahne.

EDIT: Bühne im Einsatz:
Dateianhang:
bühne.jpeg
bühne.jpeg [ 294.32 KiB | 256-mal betrachtet ]

_________________
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre
, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 160 3-Türer, Solar Red
, LPG Gasanlage, LHD, 21.8.2001
MG Midget:
Mk3 RWA, Blaze Red
, LHD, 12/1972


Mi 8. Jan 2020, 17:47
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Feb 2009, 20:26
Beiträge: 1495
Wohnort: Düren, NRW
Beitrag Re: Inkontinenz
Oh Mykel, hast Du eine neue Halle, sieht schick aus :up: .
Braucht man für die Bühne nicht gescheite Fundamente?.

_________________
Gruß, Michael
MGF/TF Stammtisch Köln

Bremsen macht die Felgen dreckig!


Mi 8. Jan 2020, 18:57
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6625
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Inkontinenz
Michael N. hat geschrieben:
Oh Mykel, hast Du eine neue Halle, sieht schick aus :up: .
Braucht man für die Bühne nicht gescheite Fundamente?.

Ja, schon seit Juli 2018. Nachdem die alte Halle weggeflogen war. Ist jetzt größer und mittlerweile auch viel besser ausgestattet – Kompressor, Lagerregal, Werkzeugwagen usw. Muss aber immer noch sortiert werden, der ganze eingelagerte Mist. :lol:

Die Bodenplatte sollte eigentlich 20 cm haben, es sind aber nur etwa 15. Aber da ist so viel Eisen drin, dass es keine Probleme gibt. Alle Bodenanker halten, Muttern mit 120 Nm angezogen, passt. Und leidlich gerade ist auch alles. Bauernhof eben. Da kannste mit nem fetten Trecker reinfahren. Die Bühne hebt 3,6 Tonnen, wir nutzen die also nur mit ca. ⅓ der Maximallast, manchmal (bei Fremdfabrikaten) mit der Hälfte. Ich hab da keine Sorgen.

_________________
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre
, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 160 3-Türer, Solar Red
, LPG Gasanlage, LHD, 21.8.2001
MG Midget:
Mk3 RWA, Blaze Red
, LHD, 12/1972


Mi 8. Jan 2020, 21:08
Profil

Registriert: Mi 6. Aug 2014, 19:09
Beiträge: 384
Wohnort: Laatzen
Beitrag Re: Inkontinenz
Die passt gut zum MG und auch in meine Garage (weil die ist nicht hoch und auch nicht furchtbar breit).

Danke für den Link.

gruss kai

_________________
Trophy 160 in gelb


Mi 8. Jan 2020, 21:30
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jan 2009, 01:33
Beiträge: 2246
Beitrag Re: Inkontinenz
bohli hat geschrieben:
Ob Du's glaubst oder nicht......


Doch, glaube ich. Mußte mich auch zwingen, aktuell bei meinem TF die Kopfdichtung zu machen, aber da ich eingeschränkte Mobilität sehr unangenehm empfinde, war das halt der Weg. Kein Spaß in ner dunklen kalten Garage.. und ohne Bühne ;-) Unbequem aber doch irgendwie machbar.

_________________
MG TF 135 (Oxford SE, MY2005)

"Wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Du
untersteuert. Wenn Du ihn nur hörst, hast Du übersteuert."
Walter Röhrl


Mi 8. Jan 2020, 22:14
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 23:49
Beiträge: 989
Wohnort: Rockenhausen
Beitrag Re: Inkontinenz
Mykel hat geschrieben:
Scherenbühne ist doch Mist – hol dir sowas hier … wenn die Garage innen 3 Meter breit ist:


Grundsätzlich geb ich Dir da recht. Wäre mir auch lieber.
Allerdings sprechen ein paar Sachen dagegen....

Ich hab ne Doppelgarage, die sogar als Garage genutzt wird, also täglich raus und wieder rein. :-)
Wenn ich mir ne Säulenbühne reinstelle, stört das schon extrem.
Außerdem ist in der Garage Estrich-Boden, der leicht zum Tor hin geneigt ist, damit das Wasser zum Tor laufen kann.
Dicke max. 10cm, darunter Beton-Bodenplatte. Ist meiner Meinung nach eher nicht geeignet für ne Säulenbühne.
Punkt 3: ich kann die Autos eh nicht mehr als 1m anheben, weil sonst das Gestänge bzw. die Laufschienen des Sektionaltors im Weg ist.

Die Scheren-Hebebühne kann ich mit den optionalen Rollen wegschieben, wenn sie gerade nicht benötigt wird und muss so nicht jedes Mal "drüber-rumpeln".

Auf alle Fälle eine extreme Verbesserung zu heute. Aktuell muss ich mit 2 Wagenhebern den F auf die 4 Böcke heben...

_________________
MG F VVC / 1999 / tahiti blue
18. Hunsrücktreffen 2020 ==> der Thread zum Treffen
HOMEPAGE Hunsrücktreffen


Do 9. Jan 2020, 11:04
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de