Aktuelle Zeit: Mo 18. Nov 2019, 05:26




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Brooklands mit diversem Material um in schick aufzubauen 
Autor Nachricht

Registriert: So 11. Sep 2016, 12:24
Beiträge: 157
Wohnort: Irgendwo in Brandenburg
Beitrag Brooklands mit diversem Material um in schick aufzubauen
Moin Gemeinde,
nachdem ich mal wieder eine Rechnung über knapp 1.500 € berappen musste für den Wechsel einer Kupplung und eines Endschalldämpfers (ca. 1.000 € Arbeitslohn für den Kampf gegen die abgerissenen Schrauben), tendiere ich nun zum Verkauf meines Gesamtprojektes.
Dies beinhaltet folgende im Laufe der letzten Jahre zusammengetragenen Teile:
- 98er Brooklands, bald 150.000 km und mit etlichen äußeren Gebrauchsspuren
- 96er VVC-Teileträger, sehr gutes Blech, super Interieur (und dem Motor den ich meinem linksgelenkten "Abingdon" zu seiner H-Zulassung spendieren wollte)
- Acht Brooklandfelgen (eher sieben, ich fahre aktuell eine mit einer gewissen Unwucht)
- eine originale Hydrolastic-Pumpe deren Name mir gerade entfallen ist, mit den drei Funktionen (funktioniert: die Werkstatt meines Misstrauens hat in mir letzten Freitag damit auf 35 bar gepumpt :konfus:)
- und wie immer ein Hardtop :)

Langfristig wollte ich die performanten Teile des 96er nutzen um den Brooklands schick zu machen. Der 96er wurde vom Vorbesitzer mit diversen Hylomar-Lagern (sagt man so?, die blauen) und Dingen versorgt, die ich mir in der Tiefe noch nicht angeschaut habe.

Aus den beiden wollte ich einen sehr neuwertigen und weitestgehend originalen "Abingdon" bauen.

Leider werde ich bis auf weiteres keine Werkstatt mit Bühne, Schutzgasschweissgerät und Kompressor besitzen und sehe das Projekt als weitestgehend gescheitert an.

Ihr könnt nun dieses Gesamtpaket erwerben, ein Teileverkauf ist ausgeschlossen.

Da ich in den letzten vier Jahren Investitionen in der vierfachen Höhe des Anschaffungspreises getätigt habe und die Karre nun trotz allem recht traurig dasteht, nenne ich bewusst keinen Verkaufspreis.
Dies liegt aber vor allem an der Tatsache, dass ich dieses Setup gewissen Leuten von Herzen gönne und von daher unterschiedliche Preise für unterschiedliche Leute im Kopf habe.
Ich habe eine sehr kostengünstige Doppelgarage und muss mir von daher wenig Sorgen machen, aber seit ich diesen MG fahre, schiebe ich die notwendige Restauration meines 74'er Innocenti Cooper immer wieder vor mir her.
Sogerne ich auch eine Sammlung origineller britischer Fahrzeuge generieren würde, ich kann es mir letztendlich nur unter unverhältnismäßigen Entbehrungen leisten.
Das findet meine geliebte Ehefrau langsam ziemlich blöd. Vermutlich hat sie recht.

Angebote per PN sind erwünscht, wenn es meinen Erwartungen nicht entspricht, bekommt Ihr keine Antwort :lol:
Natürlich werde ich antworten aber vermutlich sind meine Erwartungen zu hoch und wir kommen nicht in's Geschäft.

Neugierige Grüße,
Sascha

P.S.: Ach ja, TÜV mache ich noch neu.

_________________
Es gibt keine Probleme, nur Situationen.


Mo 17. Jun 2019, 22:31
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de