Aktuelle Zeit: Di 20. Feb 2018, 07:56




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Scheinwerferinlay MGF 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Jul 2016, 20:23
Beiträge: 57
Wohnort: Luxemburg
Beitrag Re: Scheinwerferinlay MGF
Hallo Allerseits.

Kennt ihr einen da draußen der beschlagene Reflektoren auffrischt bzw. neu beschichtet?
Am besten im Raum Trier, Luxemburg.

Danke für Info,
Phil


Fr 5. Aug 2016, 21:06
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Jan 2009, 20:29
Beiträge: 925
Wohnort: Südhessische Idylle
Beitrag Re: Scheinwerferinlay MGF
Da meine Reflektoren auch schon ziemlich matt aussehen, habe ich mir für den Winter schon mal diese Adresse vorgemerkt:

http://www.refoptik.de/

Die machen einen guten Eindruck und die Preise sind wohl auch sehr passabel :up:

Die Scheinwerfer stammen aus einem F mit gerade mal 43000 km auf der Uhr.
Möchte nicht wissen, wieviele F/TF da draußen mit halb blinden Reflektoren durch die Gegend düsen ;)

_________________
-----------
Viele Grüße
Peter


MGF Trophy 2001 trophy yellow
MGF MPI 2001 solar red


Fr 5. Aug 2016, 22:15
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6024
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Scheinwerferinlay MGF
Das klingt wirklich sehr günstig, Peter! Nach der Maßtabelle sollten dann ja zwei Reflektoren eines F für rund 70 Euro zu machen sein.

Das ist vor allem interessant, weil (nach meiner Kenntnis) die Produktion neuer MGF Scheinwerfer bei Valeo jetzt ausgelaufen ist. Es werden bei den einschlägig bekannten Verdächtigen noch Restbestände abverkauft, aber bei vielen sind die schon NLA. Bei XPart ist jedenfalls nichts mehr im Lager.

Eventuell könnten wir ja hier mal für die “Winterpausierer” eine Sammelbestellung organisieren?

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MGTF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug


Sa 6. Aug 2016, 09:46
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Jan 2009, 15:06
Beiträge: 764
Wohnort: Erfurt
Beitrag Re: Scheinwerferinlay MGF
Das hat doch schonmal jemand machen lassen und hier gepostet . Ich bin mir sicher das es da mal einen Beitrag zu gab .

_________________
Gruß Thorsten
__________________
Home
52er DK /Bastuck/200 Zellen Metallkat/ Porsche Seitenblinker/S 2000 Startknopf/K-Tec Tachoscheiben im LE 500 Design
Vinyl// Gast im Zimmer 15


Sa 6. Aug 2016, 10:38
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6024
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Scheinwerferinlay MGF
Ja, gab es, Thorsten. Ein ziemlich langer Thread (zeitlich gesehen) sogar. Damals redete man aber noch über 220-270 Euro pro Satz und das ist uninteressant.

edit: Link war zerhackt.

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MGTF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug


Sa 6. Aug 2016, 10:46
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Jan 2009, 20:29
Beiträge: 925
Wohnort: Südhessische Idylle
Beitrag Re: Scheinwerferinlay MGF
Ich wäre dabei, wenn wir im Winter eine Sammelaktion machen.
Die Reflektoren der aktuell zerlegten Scheinwerfer sind schon recht matt und mich würde nicht wundern, wenn die vom Trophy ähnlich aussehen....

_________________
-----------
Viele Grüße
Peter


MGF Trophy 2001 trophy yellow
MGF MPI 2001 solar red


Sa 6. Aug 2016, 11:00
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Jun 2014, 08:29
Beiträge: 744
Wohnort: Waldsolms
Beitrag Re: Scheinwerferinlay MGF
Sammelbestellung +1 :up: Daisy's sind nach 20 Jahren auch schon etwas matt...

_________________
Beste Grüße,

Christian

----
MGF 1.8i VVC - Montag 7. Oktober 1996
MGF 1.8i MPI - Donnerstag 29. Oktober 1998


Sa 6. Aug 2016, 16:15
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Apr 2010, 21:15
Beiträge: 589
Wohnort: 64347 Griesheim
Beitrag Re: Scheinwerferinlay MGF
Wäre auch dabei

_________________
MG-Stammtisch-Rhein Neckar Main jeden 2. Samstag
http://www.mg-stammtisch-rnm.eu
MGF EZ96 White Diamond MK I Klima Teilleder
MGF EZ00 BRG MK II Klima Leder schwarz
MGF EZ98 RHD Teilespender MK I Leder beige
MGF EZ01 BRG MK II Stepspeed Leder


Do 29. Sep 2016, 20:33
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 23:49
Beiträge: 979
Wohnort: Rockenhausen
Beitrag Re: Scheinwerferinlay MGF
Dito.

_________________
MG F VVC / 1999 / tahiti blue
15. Hunsrücktreffen 2017 ==> der Thread zum Treffen
HOMEPAGE Hunsrücktreffen


Fr 30. Sep 2016, 09:57
Profil

Registriert: Do 18. Dez 2008, 09:24
Beiträge: 697
Wohnort: Neu-Ulm
Beitrag Re: Scheinwerferinlay MGF
ebenso.


Fr 30. Sep 2016, 19:33
Profil

Registriert: So 1. Mär 2015, 18:18
Beiträge: 126
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Beitrag Re: Scheinwerferinlay MGF
Ich bin auch dabei, noch sind die Scheinwerfer eingebaut.

(auf das der Herr der Finsternis vertrieben wird :) )

_________________
Gruß
Thomas
______
MGF 2000
(MGF Trophy blau 2001)
MGTF LE80 pearl black


Fr 30. Sep 2016, 22:00
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Sep 2016, 10:40
Beiträge: 49
Wohnort: Ludwigsburg
Beitrag Re: Scheinwerferinlay MGF
Ich hatte mir ein Angebot schicken lassen. Beide Reflektoren für 70Euro. Habe sie heute ausgebaut und hingeschickt. Mein Licht war so mies....Mal schauen was nachher bei rum kommt.


Dateianhänge:
20161004_164029-1024x576.jpg
20161004_164029-1024x576.jpg [ 148.21 KiB | 3393-mal betrachtet ]
Di 4. Okt 2016, 19:11
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Sep 2016, 10:40
Beiträge: 49
Wohnort: Ludwigsburg
Beitrag Re: Scheinwerferinlay MGF
Guten morgen,

meine Reflektoren sind zurück. Glänzen tun sie wieder, bleibt abzuwarten wie lange. Auch ist auf der Rückseite viel mit Harz oder Kleber rumgekleckert worden.
Was viel mehr stört ist der "Kundenservice". Die Firma ist telefonisch nicht zu erreichen, nie!
Emails zum aktuellen Auftrag werden so gut wie nie beantwortet, ausser man macht richtig Druck. Die auf der Website angegebene Bearbeitungszeit von 7-14 Tagen wird nicht eingehalten. Trotz mehrmaliger Nachfrage kam keine wirkliche Antwort wann die Teile fertig sind und zurückgeschickt werden.
Am 04.10 verschickt und direkt mit PayPal gezahlt.
Am 10.10 kam mein Paket dort an. Am Donnerstag, den 20.10 kam nach mehrmaligem Anfragen eine Mail, dass die Teile bereits bearbeitet sind und in Kürze versendet werden. Da freut man sich drauf und geht davon aus, dass die Teile Anfang der laufenden Woche ankommen. Trackingnummer angefragt, keine Reaktion. Die Reflektoren sind nicht angekommen. Basierend darauf klingt das für mich wie eine Antwort um mich ruhig zu stellen.
Ich hab dann am 26.10 ein Schreiben mit Lieferfrist auf den 05.11. aufgesetzt mit Verweis auf die Zustellung am 10.10. und die email Aussage am 20.10. "fertig und werden in Kürze verschickt". Das ganze per Einschreiben versendet.

Und gestern, am 02.11. kamen die Reflektoren dann bei mir an.

Was mich daran stört, dass die Firma RefOptik sobald die Kohle da ist, so gut wie keine Kommunikation betreibt und auch auf Anfragen zum Status wenn überhaupt nur nach mehrmaligem Anfragen reagiert. Und dann dennoch keine konkrete Aussage macht.
Da bis 18.10 keinerlei Rückantwort kam hab ich einen Freund gebeten, eine email Anfrage zwecks Beschichten schicken lassen...nach weniger als 24h war eine Antwort da.

Von Erhalt der Teile bis Lieferung an mich waren es 23 Tage. Es wäre gar nicht so nervig gewesen wenn wenigstens aufgrund von Rückmeldungen oder Benachrichtigungen der Firma etwas Transparenz geherrscht hätte.

Gruß, Martin


Dateianhänge:
20161102_111101_klein.jpg
20161102_111101_klein.jpg [ 265.27 KiB | 3157-mal betrachtet ]
Do 3. Nov 2016, 08:18
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Sep 2016, 10:40
Beiträge: 49
Wohnort: Ludwigsburg
Beitrag Re: Scheinwerferinlay MGF
6,99€ Versand dorthin, 70€ beschichten (35€ pro Reflektor) und 6€ Rückversand.


Do 3. Nov 2016, 10:51
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Apr 2010, 21:15
Beiträge: 589
Wohnort: 64347 Griesheim
Beitrag Re: Scheinwerferinlay MGF
Hast du mal die genauen Kontaktdaten ???



Gruß Michael

_________________
MG-Stammtisch-Rhein Neckar Main jeden 2. Samstag
http://www.mg-stammtisch-rnm.eu
MGF EZ96 White Diamond MK I Klima Teilleder
MGF EZ00 BRG MK II Klima Leder schwarz
MGF EZ98 RHD Teilespender MK I Leder beige
MGF EZ01 BRG MK II Stepspeed Leder


Do 3. Nov 2016, 12:38
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Sep 2016, 10:40
Beiträge: 49
Wohnort: Ludwigsburg
Beitrag Re: Scheinwerferinlay MGF
Findet sich doch alles weiter oben schon. Andernfalls mal Refoptik googeln. Oder: www.refoptik.de


So 6. Nov 2016, 11:49
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 4889
Wohnort: Waldhessen
Beitrag Re: Scheinwerferinlay MGF
Kann da nicht mal einer hinfahren und gucken was da abgeht ? Denke, der wird das *irgendwie* nebenberuflich machen.
Delmenshorst, da fällt mir nur Herbie in Bremen ein.

Mangeknde Kommunikation ist zwar schade, aber wer der sonst 'n guten job macht ... ich glaub ich hab noch *etliche* blinde Scheinwerfer auf dem Dachboden liegen, die ich mal für sowas abgeben wollte. Wir wollten 2001 mit Rob Bell schon mal was intelligentes mit einem Lieferanten in UK anfangen.
Der sollte xx Scheinwerfer in Kommission bekommen und die Dinger dann mit 1 Woche Lieferzeit verschicken. Das wurde aber nichts, auch aus Mangel an Kommunikation und wegen des Risikos.

Das hauptsächliche Kostenproblem für den Mann wird der Invest in die Plasmaanlage sein, da sind etliche tausend im 5-6 stellgen Bereich abzuschreiben.
http://www.pink.de/de/plasmatechnik/obe ... chten.html so geht das
Ausserdem die Prozessvorbereitung mit Chemie und Abdeckungen von Hand. Beim letzteren könnte Ratiopotential liegen, falls der sich für die MGF Dinger ne Vorrichtung bauen lassen kann ... die dann kostenmässig abgeschrieben wird. Kann also auch auf Null rauskommen.
Am Vakuumprozess selbst kann man nichts mit Sammelbestellungen einsparen, da gehen vielleicht zwei oder drei Reflektoren in die Kammer rein. Der gesamte Ablauf mit Vakuum ziehen und Bedampfen ist fix.

Wie gesagt, man müsste mit dem vor Ort mal reden.

Ansonsten gibts doch auch noch Alternativen ?
http://www.vacuum-guide.com/vacuum_coat ... chtung.htm

_________________
Gruß
Dieter Könnecke MGF 1,8i HEF-MG96
MGF/TF > http://www.mgcc.de > http://www.mgfcar.de > http://www.mgfregister.org
Kein Support über E-Mail oder PM, Fragen bitte im Forum stellen, damit jeder was davon hat!


So 6. Nov 2016, 20:15
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Sep 2016, 20:44
Beiträge: 61
Wohnort: Franken
Beitrag Re: Scheinwerferinlay MGF
Servus, hast die Teile wieder eingebaut ? ist das Lichtergebnis wie erhofft ?

anTon


Mo 7. Nov 2016, 19:47
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Sep 2016, 10:40
Beiträge: 49
Wohnort: Ludwigsburg
Beitrag Re: Scheinwerferinlay MGF
Hi,

ich hab natürlich keinen Vergleich wie ein neuer Scheinwerfer leuchtet aber nun kann man wieder von Licht reden und nicht mehr nur 2 Teelichter die vor sich hin funzeln.....

Also Ja, Für H1 Leuchtmittel mit Streuscheibe voll i.O.


Di 8. Nov 2016, 09:19
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6024
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Scheinwerferinlay MGF
Wichtig ist auch, die Streuscheiben vor dem Zusammenbau ordentlich zu reinigen. Die “verdunstete” Beschichtung schlägt sich nämlich gern an dieser nieder und hinterlässt dort einen festgebackenen Schleier. Ceranfeldreiniger ist da das Mittel der Wahl.

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MGTF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug


Di 8. Nov 2016, 14:14
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de