Aktuelle Zeit: Mo 22. Jan 2018, 18:28




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
16 Zoll Eintragung 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Dez 2008, 22:56
Beiträge: 226
Wohnort: Mannheim
Beitrag Re: 16 Zoll Eintragung
Sorry, ich hab das zwei mal reingesetzt.

_________________
MFG
Volker


Zuletzt geändert von Volker am Mi 9. Aug 2017, 18:45, insgesamt 1-mal geändert.



Mi 9. Aug 2017, 18:36
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Dez 2008, 22:56
Beiträge: 226
Wohnort: Mannheim
Beitrag Re: 16 Zoll Eintragung
:lol: ich war heute schon bei einer anderen Niederlassung, der war ja schon besser wie der gestern und meinte, mit diesem Teile Gutachten ist das gar kein Problem.
Dank deinem ersten Link weis ich ja das es sich nicht um meine Wunsch Felge handelt.
Leider versteift sich der TÜVler auf die RRC 110260 die im Gutachten steht.

_________________
MFG
Volker


Mi 9. Aug 2017, 18:40
Profil Website besuchen
Online
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 5972
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: 16 Zoll Eintragung
So ganz verstehe ich ja das Problem immer noch nicht. Will der TÜV-Onkel dir die Plakette nicht geben oder warum diskutierst du so lange mit dem rum?

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MGTF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug


Mi 9. Aug 2017, 19:10
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2012, 11:26
Beiträge: 1692
Wohnort: Wien
Beitrag Re: 16 Zoll Eintragung
...na ja vielleicht ist der TÜVler ja eine Plaudertasche... :lol:

_________________
Gruß
Sepp

MGF 1,8 "die Kleine" mit jeder Menge Mods, kann sie gar nicht aufzählen...und natürlich selbst fertiggebaut.
Hört jetzt auf den Namen "MGINE"
...und eine HD WLA 750...ein wenig modifiziert


Mi 9. Aug 2017, 19:15
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Dez 2008, 22:56
Beiträge: 226
Wohnort: Mannheim
Beitrag Re: 16 Zoll Eintragung
Ich glaube diskutieren mit dem ist sinnlos, es geht nicht um die Plakette, es geht einfach nur darum auf meinen MG 16 Zoll Felgen zu bekommen, da ich diese nicht in den Papieren stehen habe, muss ich sie eintragen lassen, dafür möchte der Prüfer aber ein Teilegutachten für die Felge, in diesem Teilegutachten, was ich ja nun habe, ist aber die falsche Felge beschrieben, somit nützt mir diese Gutachten nichts, weil der Tüv Onkel die Bezeichnung mit der Felge vergleicht.
Wenn ich von Matthias sein Gutachten bekommen könnte würde es vielleicht klappen.

_________________
MFG
Volker


Mi 9. Aug 2017, 19:37
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Feb 2009, 20:26
Beiträge: 1402
Wohnort: Düren, NRW
Beitrag Re: 16 Zoll Eintragung
Ich war letztes Jahr mit meinem F zum ersten mal mit den 16" Hairpin beim TÜV, den hat das überhaupt nicht interessiert. Wir sind aber hier auch im Rheinland :mrgreen: .
Warum sollte ich die Eintragen lassen?.

_________________
Gruß, Michael
MGF/TF Stammtisch Köln

Bremsen macht die Felgen dreckig!


Mi 9. Aug 2017, 19:56
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Dez 2008, 22:56
Beiträge: 226
Wohnort: Mannheim
Beitrag Re: 16 Zoll Eintragung
Weil wahrscheinlich in deinem Schein schon 7X16 drin steht.

_________________
MFG
Volker


Mi 9. Aug 2017, 19:58
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 21:32
Beiträge: 1327
Wohnort: bei Stuttgart
Beitrag Re: 16 Zoll Eintragung
Mykel hat geschrieben:
in der Zulassungsbescheinigung wird heutzutage nur noch die kleinste Größe eingetragen, beim Standard F oder TF mit kleiner Bremse ist das eben 185/55R15. Welche anderen Felgen/Reifenkombinationen noch zulässig sind, steht nicht in den Papieren, sondern in der Betriebserlaubnis.

_________________
Gruss
Andreas TF160

TF160, MY2005,
x-power-grey


Mi 9. Aug 2017, 20:10
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 21:32
Beiträge: 1327
Wohnort: bei Stuttgart
Beitrag Re: 16 Zoll Eintragung
Sorry, bin mal wieder ins Time-Out gerannt, kein edit mehr möglich.

Mykel hat geschrieben:
in der Zulassungsbescheinigung wird heutzutage nur noch die kleinste Größe eingetragen, beim Standard F oder TF mit kleiner Bremse ist das eben 185/55R15. Welche anderen Felgen/Reifenkombinationen noch zulässig sind, steht nicht in den Papieren, sondern in der Betriebserlaubnis.

Richtig, außer bei Import-Fahrzeuge mit TSN 00000 und Sondergenehmigung des Regierungspräsidium BW Anfang 2006 für Euro3-Zulassung :mrgreen: :mrgreen:
Sorry, musste sein. :mrgreen:

Volker hat geschrieben:
@ Mykel e11*9381*0017 hier fehlt noch was
@ Matthias 96 Bristol, 97 Neuss, 98 EZ

erster Satz, siehe Fettdruck.
den letzten Satz verstehe ich nicht, oder wie soll er verstanden werden ? Neuss war Niederlassung DE und Homologation durch Car-Service Erkens.
EZ ist nicht immer gleich MY.

und wenn man dann noch den Link in http://forum.mg-rover-freunde.de/index. ... ic=29773.0 berücksichtigt, speziell Seite 4, und das Release-Datum von 9/1997 in Betracht zieht,
wo ist das eigentliche Problem ?

_________________
Gruss
Andreas TF160

TF160, MY2005,
x-power-grey


Mi 9. Aug 2017, 20:25
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Dez 2008, 22:56
Beiträge: 226
Wohnort: Mannheim
Beitrag Re: 16 Zoll Eintragung
@ Andreas, das einzige was da fehlt ist der / zwischen 93 und 81, mehr steht in meinem Brief nicht drin.
Das soll heißen das mein MG vermutlich Baujahr 96 ist, 97 nach Deutschland kam und 98 zugelassen wurde.
Vielleicht kann Dieter an Hand meiner VIN etwas dazu sagen?

_________________
MFG
Volker


Mi 9. Aug 2017, 20:46
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 21:32
Beiträge: 1327
Wohnort: bei Stuttgart
Beitrag Re: 16 Zoll Eintragung
Volker hat geschrieben:
@ Andreas, das einzige was da fehlt ist der / zwischen 93 und 81, mehr steht in meinem Brief nicht drin.
Das soll heißen das mein MG vermutlich Baujahr 96 ist, 97 nach Deutschland kam und 98 zugelassen wurde.
Vielleicht kann Dieter an Hand meiner VIN etwas dazu sagen?


zu 1: in Zulassungsbescheinigung Teil 1 ( Schein ) müsste unter K auch die letzte Nummer stehen, theoretisch.
zu 2: MY 96, Import 97, EZ 98: scheint unwahrscheinlich lange, zu lange ?
zu 3: oder Mykel oder Peter ? hast Du schon irgendwo die letzten 6 Ziffer der VIN gepostet ?

_________________
Gruss
Andreas TF160

TF160, MY2005,
x-power-grey


Mi 9. Aug 2017, 20:55
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Dez 2016, 12:50
Beiträge: 128
Wohnort: Warendorf
Beitrag Re: 16 Zoll Eintragung
Peter B hat geschrieben:
@ Wolf: "Mir hat der TÜV 17 Zoll Felgen mit 215/40 Reifen ohne Tachoangleichung eingetragen."

Interessant. Das würde nämlich die Auswahl an interessanten Reifen für 7x17- Felgen erheblich erweitern :up:
Welche Überzeugungsarbeit war nötig, damit er das tat?


Was hat Tachoangleichung oder nicht bei 17 Zoll Felgen mit der Reifenauswahl zu tun?

Das Auto hat ca. 30 Minuten beim Prüfer verbracht. Eintragung war kein Problem. Hab die Felgen damals über DC Sports in Essen bezogen und eintragen lassen.

_________________
MGF MK2, VIN530865, anthrazit, LHD
mit ein paar kleinen Änderungen


Mi 9. Aug 2017, 21:13
Profil
Online
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 5972
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: 16 Zoll Eintragung
Volker hat geschrieben:
… es geht einfach nur darum auf meinen MG 16 Zoll Felgen zu bekommen, da ich diese nicht in den Papieren stehen habe, muss ich sie eintragen lassen.

Nochmal: NEIN, das musst du NICHT! In der Zulassungsbescheinigung Teil I steht nur die KLEINSTE zulässige Rad/Reifen-Kombinatin drin, nicht wie früher im Kfz-Schein alle möglichen Kombinationen. Ich hänge mal die ZB I von meinem früheren VVC dran, der wurde original mit 215/40R16 auf 16" Blockspeichen ausgeliefert. Nachgetragen wurden nur die 14" Stahlfelgen, weil ich die im 1. Jahr als Winterräder drauf hatte:
Dateianhang:
_zb_1.jpg
_zb_1.jpg [ 470.13 KiB | 569-mal betrachtet ]


ORIGINALE 16" RÄDER MÜSSEN NICHT EINGETRAGEN WERDEN! Das ist Bestandteil der Betriebserlaubnis.

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MGTF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug


Mi 9. Aug 2017, 21:14
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Dez 2008, 22:56
Beiträge: 226
Wohnort: Mannheim
Beitrag Re: 16 Zoll Eintragung
Ich habe keine Zulassungsbescheinigung Teil 1, ich habe noch einen alten Schein und einen alten Brief!
Dieter hat vor längerer Zeit schon mal nach meiner VIN geschaut, und ich glaube das da eine lange Standzeit dabei raus kam.

_________________
MFG
Volker


Mi 9. Aug 2017, 21:36
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 21:32
Beiträge: 1327
Wohnort: bei Stuttgart
Beitrag Re: 16 Zoll Eintragung
wir drehen uns im Kreis:
viewtopic.php?f=4&t=2615
gleiches Thema, gleicher User, nur 8 Jahre später,
kam mir doch gleich bekannt vor...

so, ich gehe mal das Murmeltier füttern. :angel: :mrgreen:

_________________
Gruss
Andreas TF160

TF160, MY2005,
x-power-grey


Mi 9. Aug 2017, 21:46
Profil

Registriert: So 11. Sep 2016, 12:24
Beiträge: 120
Wohnort: Norderstedt bei Hamburg
Beitrag Re: 16 Zoll Eintragung
Entschuldigt, wenn ich etwas offtopic bin, muss ich die Brooklands mit 5 mm Distanzscheiben fahren?
Hinten habe ich diese installiert, vorne habe ich sie weggelassen.

Danke,
Sascha

_________________
Es gibt keine Probleme, nur Situationen.


Mi 9. Aug 2017, 22:11
Profil

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4442
Beitrag Re: 16 Zoll Eintragung
nein musst du nicht...


Mi 9. Aug 2017, 22:24
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 21:32
Beiträge: 1327
Wohnort: bei Stuttgart
Beitrag Re: 16 Zoll Eintragung
Sir Prise hat geschrieben:
muss ich die Brooklands mit 5 mm Distanzscheiben fahren?

Spurplatten nur bei bestimmten 16-Zoll-Felgen bei AP-Bremse vorne.

_________________
Gruss
Andreas TF160

TF160, MY2005,
x-power-grey


Mi 9. Aug 2017, 22:31
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Dez 2008, 22:56
Beiträge: 226
Wohnort: Mannheim
Beitrag Re: 16 Zoll Eintragung
Andreas, da hast du aber was altes ausgegraben, stimmt das Thema ist immer noch aktuell, damals waren die Felgen aber defekt und ich bin erst gar nicht zum TÜV damit gekommen.

_________________
MFG
Volker


Mi 9. Aug 2017, 22:40
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Dez 2016, 12:50
Beiträge: 128
Wohnort: Warendorf
Beitrag Re: 16 Zoll Eintragung
Hast du die neuen Felgen den schon mal gewuchtet? Eventuell kannst du den TÜV Besuch wieder sparen

_________________
MGF MK2, VIN530865, anthrazit, LHD
mit ein paar kleinen Änderungen


Mi 9. Aug 2017, 22:43
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de