Aktuelle Zeit: Do 18. Jan 2018, 01:46




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Sportluftfilter 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Sep 2014, 23:40
Beiträge: 27
Wohnort: Hamm
Beitrag Sportluftfilter
Hallo wer von Euch hat in seinem MGF oder TF einen offenen Sportluftfilter verbaut ?

Ich habe einen von K&N gesehen aber ohne ABE .
Wer hat Tipps wie bekomme ich das eingetragen vom TÜV

Danke für Eure Nachrichten


Fr 27. Mär 2015, 19:10
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Jun 2014, 08:29
Beiträge: 733
Wohnort: Waldsolms
Beitrag Re: Sportluftfilter
Mit eintragen ist da nicht viel. Wenn du den Sound willst dann musst du da wohl ein Auge zudrücken - wenn es um das bisschen mehr an Leistung geht, dann empfiehlt sich wohl ein Plattenluftfilter im original Kasten.

Aber der Sound vom offenen ist schon schön :mrgreen: :angel: aber irgendwie sollte er kalte Luft bekommen sonst ist wenig mit viel Leistung...

_________________
Beste Grüße,

Christian

----
MGF 1.8i VVC - Montag 7. Oktober 1996
MGF 1.8i MPI - Donnerstag 29. Oktober 1998


Fr 27. Mär 2015, 19:27
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Jan 2009, 20:29
Beiträge: 915
Wohnort: Südhessische Idylle
Beitrag Re: Sportluftfilter
Ich vermute mal, den bekommt man heutzutage gar nicht mehr mit TÜV-Eintragung, denn da hat sich einiges vor ein paar Jahren geändert.
Wenn du mit "offenem" Lufi so einen meinst, wo der Filter ohne Gehäuseummantelung frei im Motorraum hängt, würde ich das eh bleiben lassen, denn der saugt dann nur heiße Motorraumluft an und die Leistung nimmt eher ab, statt zu.
Also wenn schon, dann einen in der Art Green-Twister, AMT- Airbox, M. Satur Vader, oder einen KN - Panelfilter, der nur den originalen Papierfilter ersetzt und das Gehäuse bleibt.

Ich würde eine TF160 Luftfilterbox nehmen (falls noch nicht verbaut), da einen K&N Panelfilter reinbauen. Ist von der erzielbaren Leistung her das beste, wenn auch klanglich kaum von der Serie unterscheidbar ;)
Für besseren Sound bietet sich ein Daytona von Mike Satur oder TT Mk 7 von Neil Surreylabs an ;) (Endtöpfe)
Allerdings ohne TÜV.

_________________
-----------
Viele Grüße
Peter


MGF Trophy 2001 trophy yellow
MGF MPI 2001 solar red


Fr 27. Mär 2015, 19:29
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Sep 2014, 23:40
Beiträge: 27
Wohnort: Hamm
Beitrag Re: Sportluftfilter
:up: Hey super danke schön für diese Tipps. Also eine Leistungsteigerung ist also wegen der warmen Luft schon mal nicht möglich ?
das finde ich nicht so schlimm dafür würde ich lieber den Sound vorziehen

aber wenn Ihr aus Eurer Erfahrung sagen könnt das ich den Papierfilter gegen einen anderen tauschen
könnte und eine TF160 Luftfilterbox nehmen dann könnte mir das auch gefallen .

Zum Thema Sound ja der Auspuff vom Hause MG ist ja nun nicht der Brüller
aber was nun eine ABE hat kommt von Bastuck der Rest der anderen Anlage hat ja keine.


Fr 27. Mär 2015, 19:53
Profil

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4442
Beitrag Re: Sportluftfilter
wie viele MG Foren willst du mit der Frage noch belästigen ?? :konfus:


Fr 27. Mär 2015, 21:12
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Sep 2014, 23:40
Beiträge: 27
Wohnort: Hamm
Beitrag Re: Sportluftfilter
xpower hat geschrieben:
wie viele MG Foren willst du mit der Frage noch belästigen ?? :konfus:

Hallo es geht hier nicht um eine Belästigung :down: sondern um eine Frage

Hm das ist voll Daneben

:down:


Fr 27. Mär 2015, 21:20
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 5965
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Sportluftfilter
Guckst du: viewtopic.php?p=41409#p41409

Merkt der TÜV-Onkel nix von :mrgreen:

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MGTF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug


Fr 27. Mär 2015, 23:34
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Sep 2014, 23:40
Beiträge: 27
Wohnort: Hamm
Beitrag Re: Sportluftfilter
Mykel hat geschrieben:
Guckst du: viewtopic.php?p=41409#p41409

Merkt der TÜV-Onkel nix von :mrgreen:




Hallo Mykel Danke für Deine Nachricht wie ich sehe ist das mit dem Luftfilter doch nicht so einfach das passende zu finden
aber dein Beitrag ist schon mal gut für mich . Gerade habe ich einen anderen Beitrag gefunden

"Beitrag Re: Carbon Cold AirBox BMC-CDA oder SIMOTA-BIG oder NoName
glaub beim F ist ein bisschen mehr zu erwarten, durch das katastrophale >>Verwinkelte-Warmluft<< Stock Air System das sogar spührbar und nachweislich auf die TF Airbox reagiert... aber Leistung ist nicht der einzige Grund für mich, eine gute Kombi aus Sound + ein paar PS mehr sowie eine gute Wärmeabschirmung ist mir wichtiger.. ausserdem braucht die 52er DK ja auch mehr luft bzw. Querschnitt als die 48er davor.. na mal schauen wie es wird


btw. in allen von mir gezeigten Dynos wurde die kleine Simota Box verbaut die BIG die ich jetzt bestellt habe gibt es erst seit kurzem und ist die einzige die auch von der größe her mit der BMC Baugleich ist + das der mittel conus durchlässig ist.. was bei der BMC nicht so ist.."

Das wird eine nicht leichte Entscheidung für mich :roll:


Sa 28. Mär 2015, 01:10
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Feb 2009, 20:26
Beiträge: 1402
Wohnort: Düren, NRW
Beitrag Re: Sportluftfilter
Hi,
ich habe seit 2 Jahren die Simota Big Carbon COLD Universal Airbox drin und war am Anfang des Monat beim Tüv und er hat die nicht gesehen/gefunden 8-) .
So eine war das mit Kaltluftschlauch, den ich zum Lufteinlaß auf der linken Seite geführt habe: http://www.ebay.de/itm/121433831455

_________________
Gruß, Michael
MGF/TF Stammtisch Köln

Bremsen macht die Felgen dreckig!


Sa 28. Mär 2015, 15:39
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Sep 2014, 23:40
Beiträge: 27
Wohnort: Hamm
Beitrag Re: Sportluftfilter
Michael N. hat geschrieben:
Hi,
ich habe seit 2 Jahren die Simota Big Carbon COLD Universal Airbox drin und war am Anfang des Monat beim Tüv und er hat die nicht gesehen/gefunden 8-) .
So eine war das mit Kaltluftschlauch, den ich zum Lufteinlaß auf der linken Seite geführt habe: http://www.ebay.de/itm/121433831455



Hallo Michael, das ist mal ein guter Tipp :up: dankeschön auch das Du mir den passenden Link gesendest hast finde ich super. :up:

Wie ich gerade bei ebay sehe könnte ich das Teil auch offizel beim TÜV eintragen lassen. Jetzt muss ich nur den passenden TÜV Prüfer finden der das macht. :up:
Alles Gute schönes Wochenende


Sa 28. Mär 2015, 16:57
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Feb 2009, 20:26
Beiträge: 1402
Wohnort: Düren, NRW
Beitrag Re: Sportluftfilter
Kannst auch direkt hier auf der Seite schauen und bestellen ;) http://www.fhb-trading.de/shop/index.php

_________________
Gruß, Michael
MGF/TF Stammtisch Köln

Bremsen macht die Felgen dreckig!


Sa 28. Mär 2015, 17:32
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Nov 2014, 10:36
Beiträge: 164
Wohnort: Chemnitz
Beitrag Re: Sportluftfilter
Bin über den Toyosport Auspuff Thread zur Simota Carbon Box gekommen und hab beschlossen- da mein Auspuff noch 1a ist- doch erstmal den Luftfilter zu machen.
Dazu hab ich 3 Fragen:

1. nehm ich 70 oder 77mm Anschlussdurchmesser
2. wie habt ihr das unten am Lufteinlassgitter befestigt?
3. brauch ich sonst noch was ausser dem verlinkten Set- sieht so aus als wäre das alles vollständig

vielen Dank
Sebastian


Mo 5. Okt 2015, 14:22
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Nov 2014, 10:36
Beiträge: 164
Wohnort: Chemnitz
Beitrag Re: Sportluftfilter
Habs grad alles gefunden, hatte wohl vorher das falsche Suchwort 8-)


Mo 5. Okt 2015, 15:40
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Nov 2014, 10:36
Beiträge: 164
Wohnort: Chemnitz
Beitrag Re: Sportluftfilter
So, die Carbon Airbox liegt jetzt bereit und wird in den nächsten Tagen von mir eingebastelt. Dementsprechend habe ich doch noch ein paar Fragen zu denen die Suche nix ausspuckt, ihr aber bestimmt wisst...

1. Wo zieht der F seine Luft eigentlich bisher?
2. Reicht tatsächlich der seitliche Lufteinlass zur neuen Versorgung aus?
3. Wie fixieren ich den Schlauch der Airbox am seitlichen Lufteinlass?
4. Wie verfahre ich mit dem alten Luftfilter Kasten? Rausnehmen, drinlassen? Mit was Decke ich die Verschlüsse ab?

Dank euch
Sebastian


Sa 10. Okt 2015, 21:36
Profil

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4442
Beitrag Re: Sportluftfilter
Mach einfach den Deckel auf und deine Fragen klären sich von ganz alleine

Wenn der originale Kasten drin bleibt wo willst dann die Box hinbauen?
Wenn die kleinen Schläuche am Kasten gereicht haben sollte da nicht der Größe der Box am lufteinlass reichen ?
Woher der Kasten seine Luft holt siehst du wenn du ihn ausbaust.
Und zum festmachen gibt's kabelbinder oder auch Halter bei einem box Set dazu.


So 11. Okt 2015, 01:20
Profil

Registriert: So 13. Jul 2014, 00:58
Beiträge: 407
Wohnort: Chemnitz
Beitrag Re: Sportluftfilter
Hallo medaber

Da ich die letzten Tage an meinem Tankproblem dran war musste ich große Teile von der Luftführung ausbauen und kann daher einige Fragen beantworten. Habe bei der Sache gleich an dich gedacht weil die Kaltluftzufuhr genau da hin kommt.

Zu deinen Fragen:

1. Unser MGF 1.8 MPI zieht, soweit ich das sehen konnte, vom Motorraum über dem Kat seine Luft. Ein wunderbar "kühler Ort" (Ironie ende).
2. Ich denke schon. Aufjeden fall besser als die Ansaugung im warmen Motorraum. Der Ansaugstuzen ist wenigstens außen im kalten Luftstrom. Und weniger lang. Bei MGFCar steht was von 1,5m Ansaugweg original. Kürzer Ansaugweg = weniger Widerstand.
3. Ich habe hier im Forum gelesen der wird entweder gesteckt oder mit einer Spax Schraube in den Kunststoff der Ansaugführung fixiert.
4. Luftfilterkaster muss raus. Schritt für Schritt:

- Schlachschelle an der Drosselklappe lösen und Schlauch abziehen
- 4 oder 5 Spannarme vom Luftfilterkasten lösen und Oberteil Luftfilterkasten ausbauen
- Luftfilter ausbauen
- Unterteil Luftfilterkasten durch lösen einer Schraube ausbauen. Der Rest ist gesteckt.

Das Problem ist jetzt die Resonatorbox unter dem Luftfilterkasten. So wie ich es hier gelesen und interpretiert habe geht die nur durch absenken das Rahmens raus. Oder du zerstörst sie. War bei mir recht lose. Ich würde sie wegen Rückrüstbarkeit aber drinlassen. Andere meinten sie haben es auch geschafft die Kaltluftleitung darum zum Lufteinlass zu verlegen. An der Stelle keine Ahnung. An der Resonatorbox ist auch noch der Stoff/Aluschlauch unten im Motorraum dran. Den kannst du abmachen (Schlauchschellen) und für deine Zwecke nutzen.

Wann willst du das Ding einbauen? Wäre gern dabei weil ich den Unterschied hören wöllte.

Mfg

TCC


So 11. Okt 2015, 08:29
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Nov 2014, 10:36
Beiträge: 164
Wohnort: Chemnitz
Beitrag Re: Sportluftfilter
So... Also die Simota Carbon Airbox ist verbaut. Ich hatte ja wirklich größte Hemmungen, zumal ich der Typ bin dem auf dem letzten Meter IMMER ausversehen irgendwas wegbricht :D was die Gesamtaktion meist teurer macht als hätte es von Anfang an ne Werkstatt gemacht... Für Folgenewbies habe ich ne Fotostory draus gemacht die es anderen Doppellinkshändern ermöglichen sollte selbiges auch an zu gehen... Habe gerade so eine Stunde gebraucht. Gekauft habe ich die Simota Airbox mit einem 45er Winkelverlängerung (die ich vergessen hab zu benutzen), sprich man sieht auf den Fotos das simple Universalpaket.

1. Motorabdeckung & Co. entfernen
2. Luffibox öffnen, Luffi entfernen
3. Zulaufschlauf f. Luft an Luffibox entfernen
3. die Schraube der Luffibox entfernen und Box entsprechend rausheben
4. weiteres, zur Resonatorbox führendes Schlauchstück entfernen
5. Simotabox mit Schlauch zusammen bauen, einbauen
6. Luftschlauch an der Resonatorbox vorbei in den Ansaugschacht führen (frickelei hoch 3)

Wie geschrieben, die Resonatorbox blieb drin...

Hier die Bilder:
https://plus.google.com/+SebastianMeyer ... aAhfNm1udG

Hier Videos:
https://plus.google.com/+SebastianMeyer ... 6K7ZESNQ1N


Mo 12. Okt 2015, 08:32
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28. Jul 2014, 15:14
Beiträge: 94
Wohnort: Solingen
Beitrag Re: Sportluftfilter
Schöne Anleitung, schöne Fotos.

Ich hab derzeit nur die Lösung "Resonanzbox umgehen, K&N Plattenluftfilter" verbaut und überlege nun über den Winter umzurüsten.

Wie zufrieden bist du, was hattest du vorher und wie klingt er nachher?

_________________
Grüße aus der Klingenstadt Solingen!

------
MGF 1.8i, 120 PS, Bj. 03/98, silber


Mo 12. Okt 2015, 08:49
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Nov 2014, 10:36
Beiträge: 164
Wohnort: Chemnitz
Beitrag Re: Sportluftfilter
Also ich bin nicht "zufrieden" sondern begeistert. Ich komme von stock ESD/KAT/Luftfilter etc. pp, da ist der Klang für meine Begriffe schon sehr dezent und manchmal auch etwas kreischig :(
Durch die Simota wird der Klang als solches ein wenig tiefer und wenn man Gas gibt geht es richtig ab. Klar, für langstrecke Autobahn, Berufspendler etc könnte es schon zuviel sein. Für meine Belange aber, Spaß haben, Kurven, Landstraßen, ist das ganze einfach nur perfekt. Zumal man im Stand, Schubbetrieb und bei normaler, sachter Stadtfahrt praktisch nicht viel hört. Einzig wenn man die kleine kräftig nach Luft japsen lässt geht es los..., sprich a) schnell fahren, oder b) gut beschleunigen...

Schau dir mal die Videos an, auch wenn die so nicht Ideal sind, ich mach mal noch bessere...


Mo 12. Okt 2015, 09:16
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Mär 2013, 22:10
Beiträge: 594
Beitrag Re: Sportluftfilter
Gibt's hier im Forum eigentlich Erfahrungen mit dem ITG Maxogen Kit für den MGF? Wenn man Roger Parker Gauben schenkt, bewirkt das Ding ja wahre Wunder.

_________________
achteckige Grüße


Matthias

MGF (120 PS), brg, EZ 05/96
MGF (120 PS), amaranth, EZ 12/96
MGB Roadster, green mallard, EZ 03/73
MGC Roadster, dark burgundy, EZ 12/68


So 1. Nov 2015, 20:31
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de