Aktuelle Zeit: Fr 19. Jan 2018, 01:26




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 91 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Zahnriemen (Timing Belt) 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2012, 11:26
Beiträge: 1691
Wohnort: Wien
Beitrag Zahnriemen (Timing Belt)
Hallo an Alle, die das wissen.
Hallo an Mykel.
Nick hat mir alles geschickt - Happy!
Und jetzt zur Frage:
Die Laufrichtung des Riemens ist auf dem "Gates" Riemen nicht wirklich angegeben.
Is das Wurscht? Oder was? :angel:
Bei Wiederverwendung des Alten is mir das ja klar, nur wie is das mit dem Neuen?

_________________
Gruß
Sepp

MGF 1,8 "die Kleine" mit jeder Menge Mods, kann sie gar nicht aufzählen...und natürlich selbst fertiggebaut.
Hört jetzt auf den Namen "MGINE"
...und eine HD WLA 750...ein wenig modifiziert


Mo 15. Okt 2012, 13:50
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jan 2012, 01:51
Beiträge: 807
Wohnort: 59320 Ennigerloh-Ostenfelde
Beitrag Re: Zahnriemen (Timing Belt)
Hi außer das die Zähne innen sein sollten musst du auf nix achten beim Riemen :)

_________________
Lieber im MGF sitzen als im Stau stehen
Skype:blubber001


Mo 15. Okt 2012, 14:03
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2012, 11:26
Beiträge: 1691
Wohnort: Wien
Beitrag Re: Zahnriemen (Timing Belt)
borderhai hat geschrieben:
Hi außer das die Zähne innen sein sollten musst du auf nix achten beim Riemen :)

Bruhaahaha :lol: :lol:

_________________
Gruß
Sepp

MGF 1,8 "die Kleine" mit jeder Menge Mods, kann sie gar nicht aufzählen...und natürlich selbst fertiggebaut.
Hört jetzt auf den Namen "MGINE"
...und eine HD WLA 750...ein wenig modifiziert


Mo 15. Okt 2012, 14:19
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 5969
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Zahnriemen (Timing Belt)
Genau, wenn es an den Riemen geht, sollten die Zähne innen gut verdeckt sein :angel:

Laufrichtung ist Wurscht, ansonsten.

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MGTF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug


Mo 15. Okt 2012, 14:38
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2012, 11:26
Beiträge: 1691
Wohnort: Wien
Beitrag Re: Zahnriemen (Timing Belt)
Is ja für jeden das erste Mal... :up:

_________________
Gruß
Sepp

MGF 1,8 "die Kleine" mit jeder Menge Mods, kann sie gar nicht aufzählen...und natürlich selbst fertiggebaut.
Hört jetzt auf den Namen "MGINE"
...und eine HD WLA 750...ein wenig modifiziert


Mo 15. Okt 2012, 15:20
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2012, 11:26
Beiträge: 1691
Wohnort: Wien
Beitrag Re: Zahnriemen (Timing Belt)
Noch eine Frage:
Das Flywheel Locking Tool gibts ja offensichtlich in mindestens zwei Ausführungen:
18G 1571 - das is das was im Werkstättenhandbuch für MGF ab MJ2000 drinsteht. Meiner ist 2002.
18G 1742 - das is für ? Vorher?
Ich habe leider keinen Schlagschrauber zur Verfügung und daher will ich mir das richtige Teil zulegen.
Bitte helft's mir mal auf die Sprünge, welches Teil für mich das Richtige ist :angel:

_________________
Gruß
Sepp

MGF 1,8 "die Kleine" mit jeder Menge Mods, kann sie gar nicht aufzählen...und natürlich selbst fertiggebaut.
Hört jetzt auf den Namen "MGINE"
...und eine HD WLA 750...ein wenig modifiziert


Do 18. Okt 2012, 11:33
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 5969
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Zahnriemen (Timing Belt)
Was hast denn du für ein Werkstatthandbuch ???

18G 1571 - passt auf alle Rover mit anderen Getrieben als PG1 (also NICHT beim F/TF!!)
18G 1742 - ist das richtige für PG1, also auch für F/TF

PS: Ich habe mir gerade einen 450 Nm Schlagschrauber (elektrisch, 1000 Watt) für 35 Euronen gegönnt. Für Riemenscheibe und (mit der noch anzuschaffenden Nuss) für die oberen Traggelenke.

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MGTF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug


Do 18. Okt 2012, 12:23
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Mär 2012, 12:18
Beiträge: 309
Wohnort: Schwelm
Beitrag Re: Zahnriemen (Timing Belt)
Steht beides auch noch auf meiner Einkaufsliste, sowie das Camshaft Locking Tool.

Nebst diversen anderen vielen Dingen fürs Schätzchen.
Die Winterpause naht und gegen die Langeweile soll vorgesorgt werden...

_________________
Viele Grüße Sven

-----
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Eine summt die Melodie von Tetris


Do 18. Okt 2012, 12:39
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2012, 11:26
Beiträge: 1691
Wohnort: Wien
Beitrag Re: Zahnriemen (Timing Belt)
Mykel hat geschrieben:
Was hast denn du für ein Werkstatthandbuch ???

18G 1571 - passt auf alle Rover mit anderen Getrieben als PG1 (also NICHT beim F/TF!!)
18G 1742 - ist das richtige für PG1, also auch für F/TF

Ich habs mir von der MG-Wiki Seite geholt:
Und da steht auf Seite 85 bzw. 188 im PDF oben links die Info...18G 1571 (der Beginn der Aktion für MEMS 3, MPI ab MJ2000 ist ab Seite 81 bzw. 184 im PDF oben rechts zu finden). :?:
Die Info über das Tool:
18G 1742 findet sich auf Seite 91 bzw. 194 im PDF in demselben Büchlein für VVC... :?:
Also da soll sich mal einer auskennen, ich kauf doch nicht ein Werkzeug für 30 € und dann kann ich es kübeln :lol: .
Mykel hat geschrieben:
PS: Ich habe mir gerade einen 450 Nm Schlagschrauber (elektrisch, 1000 Watt) für 35 Euronen gegönnt.

Woher haste den denn?

PS: Das Camshaft Locking Tool hab ich schon von der Insel.

_________________
Gruß
Sepp

MGF 1,8 "die Kleine" mit jeder Menge Mods, kann sie gar nicht aufzählen...und natürlich selbst fertiggebaut.
Hört jetzt auf den Namen "MGINE"
...und eine HD WLA 750...ein wenig modifiziert


Do 18. Okt 2012, 19:59
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jan 2012, 01:51
Beiträge: 807
Wohnort: 59320 Ennigerloh-Ostenfelde
Beitrag Re: Zahnriemen (Timing Belt)
Sepp der Schlagschrauber reicht doch nur für 6mm Schrauben :)

_________________
Lieber im MGF sitzen als im Stau stehen
Skype:blubber001


Do 18. Okt 2012, 20:25
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2012, 11:26
Beiträge: 1691
Wohnort: Wien
Beitrag Re: Zahnriemen (Timing Belt)
Also an Alle!
Welches Schwungscheibenblockierwerkzeug (Seufz :roll: ) brauch ich denn jetzt?
18G 1571 oder
18G 1742?
Meine Kiste, oh... "Mgine" ist ein MkII BJ 2002 nonVVC, also der normale RD MPI 1,8 mit 120 PS.
Laut Werkstättenhandbuch ist es ersteres.
Könntets Ihr mal ein Tipp geben?
Ich will nicht auf die Bremse treten, Gang einlegen und da herumdrehen mit einer Mistgabel als Verlängerung... :lol:

_________________
Gruß
Sepp

MGF 1,8 "die Kleine" mit jeder Menge Mods, kann sie gar nicht aufzählen...und natürlich selbst fertiggebaut.
Hört jetzt auf den Namen "MGINE"
...und eine HD WLA 750...ein wenig modifiziert


Do 25. Okt 2012, 12:36
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Aug 2010, 21:27
Beiträge: 478
Wohnort: Scheessel
Beitrag Re: Zahnriemen (Timing Belt)
Warum willst du beim Zahnriemenwechsel eigentlich die Schwungscheibe blockieren, es reicht doch, wenn die Nockenwellen blockiert sind - oder hab ich was verpasst?

_________________
Gruß Jan

der Klügere kippt nach


Do 25. Okt 2012, 13:10
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2012, 11:26
Beiträge: 1691
Wohnort: Wien
Beitrag Re: Zahnriemen (Timing Belt)
Beim MkII kriegst Du die untere Zahnriemenabdeckung nicht runter ohne die Riemenscheibe zu demontieren, ergo den Zahnriemen nicht raus.
Und die ist mit 210 Nm angezogen....

_________________
Gruß
Sepp

MGF 1,8 "die Kleine" mit jeder Menge Mods, kann sie gar nicht aufzählen...und natürlich selbst fertiggebaut.
Hört jetzt auf den Namen "MGINE"
...und eine HD WLA 750...ein wenig modifiziert


Do 25. Okt 2012, 14:09
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 23:49
Beiträge: 979
Wohnort: Rockenhausen
Beitrag Re: Zahnriemen (Timing Belt)
Und das ist nicht nur beim MK2 so... ;)

Und zu Deiner Frage:
Mykel hat das doch schon perfekt beantwortet...

Das da:
http://www.lasertools.co.uk/item.aspx?cat=315&item=3859

_________________
MG F VVC / 1999 / tahiti blue
15. Hunsrücktreffen 2017 ==> der Thread zum Treffen
HOMEPAGE Hunsrücktreffen


Do 25. Okt 2012, 15:18
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Aug 2010, 21:27
Beiträge: 478
Wohnort: Scheessel
Beitrag Re: Zahnriemen (Timing Belt)
Ah, ok! :up:

_________________
Gruß Jan

der Klügere kippt nach


Do 25. Okt 2012, 15:47
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 4879
Wohnort: Waldhessen
Beitrag Re: Zahnriemen (Timing Belt)
http://www.mgfcar.de/tools/
:konfus:

WIKI ist zwar schön, mehr aber auch nicht ;)

_________________
Gruß
Dieter Könnecke MGF 1,8i HEF-MG96
MGF/TF > http://www.mgcc.de > http://www.mgfcar.de > http://www.mgfregister.org
Kein Support über E-Mail oder PM, Fragen bitte im Forum stellen, damit jeder was davon hat!


Do 25. Okt 2012, 23:05
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Feb 2009, 20:26
Beiträge: 1402
Wohnort: Düren, NRW
Beitrag Re: Zahnriemen (Timing Belt)
Hi,
kurze Frage. Wie sieht das aus bei Fahrzeugen (MPI, MKI) mit Klima, kann man da den Motor auch bedenkenlos absenken um den Zahnriemne rauszufummeln oder sollte man da den Klimakompressor lösen wegen den Leitungen oder sind die flexibel genug?.

_________________
Gruß, Michael
MGF/TF Stammtisch Köln

Bremsen macht die Felgen dreckig!


Sa 18. Jan 2014, 21:01
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 5969
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Zahnriemen (Timing Belt)
Ist kein Problem, so weit wird der ja nicht abgesenkt, 2cm so dass der Riemen durchpasst.

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MGTF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug


Sa 18. Jan 2014, 22:24
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Feb 2013, 17:39
Beiträge: 55
Wohnort: Erlangen
Beitrag Re: Zahnriemen (Timing Belt)
Da ich auch vorhabe meinen Zahnriemen zu tauschen, häng ich mich hier mal dran ;)
Ich seh überall nur Set's, bei denen lediglich der Keilriemen dabei ist, aber nicht dessen Spannrolle.
Lohnt es sich die gleich mit zu tauschen, oder gehen die eigentlich nicht kaputt?

Viele Grüße,
Christopher

_________________
_________________
Viele Grüße,
Christopher

MGF TF 135 Bj 03


Di 21. Jan 2014, 16:46
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 5969
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: Zahnriemen (Timing Belt)
Die gehen schon gerne kaputt, das hört man dann auch am Sirren. Die kann aber jederzeit recht unkompliziert gewechselt werden, ohne irgendetwas "schwieriges" (wie die Riemenscheibe) abzunehmen. Wer geschickt ist, schafft das auch ohne die Motorabdeckung abzunehmen. Wenn die also noch schön still ist, muss man die nicht mit wechseln. Ist ja auch nicht gerade günstig.

Wo wir gerade bei der Rolle sind: Am 45 ist da ab 2000 statt der Fummelrolle so eine mit Spannfeder dran, und da sind ja auch die gleiche Lima und der gleiche Klimakompressor verbaut, so wie das aussieht. Könnte man die nicht am F/TF mit Klima nachrüsten, um dann später weniger Arbeit zu haben? Die ist zwar sauteuer, aber eventuell kriegt man die ja auch gebraucht. Macht euch einen recht haltbaren Eindruck, also an unserem hört man auch nach 130 tkm nichts.

Das ist das Teil: http://www.rimmerbros.co.uk/Item--i-PQG100190

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MGTF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug


Di 21. Jan 2014, 17:59
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 91 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de